Geschichte & Legenden

Aus ZELDA RPG CHRONICLES
Wechseln zu: Navigation, Suche

[] Grundwissen

Dieser Text ist grundlegendes Wissen zum Zelda RPG. Um mitzumachen, solltest du die Informationen kennen.


Die Überlieferung der Geschichte und Legenden des Königsreichs Hyrule hat eine lange Tradition. Aus der mündlichen Weitergabe hat sich eine Geschichtsschreibung entwickelt, die von den Anfängen bis zum heutigen Tag erzählt. Kriege haben das Land heimgesucht und in Zeiten des Friedens ist es erblüht. Über Jahrhunderte und Generationen hinweg ist das eine oder andere in Vergessenheit geraten oder verdrängt worden, durch Kämpfe sind Aufzeichnungen verloren gegangen, und die Suche nach den Quellen kann mühsam sein.

Jüngste Vergangenheit

Man schreibt in der Gegenwart das Jahr 1150 nach Hylianischer Zeitrechnung; mit der Gründung des Königreichs Hyrule beginnt sie. Was bisher geschah schildert die Ereignisse, die in der jüngsten Vergangenheit seit der Mitte des Jahres 1149 n. H. Z. das Land bewegt haben: Nachdem merkwürdige Vorfälle die Harmonie unter den Völkern und Stämmen bedroht haben, ist der Großmeister des Bösen Ganondorf zurückgekehrt und hat alles unterjocht. Das letzte Jahrhundert ist eine Zeit der Wechselhaftigkeit gewesen, dominiert von dem Ende einer Ära und Auseinandersetzungen. In der Gerüchteküche liefern die Unruhen Grundlage für Klatsch und Tratsch und zuweilen Wahrheiten.

Chroniken von Hyrule

Der Ursprung der Geschichte, wie sie im Königreich Hyrule verbreitet und anerkannt ist, ist die Hylianische Legende. Die Vergessene Legende erzählt die Wahrheit und wie sich die Begebenheiten, die heute verblasst sind, zugetragen haben, Kenntnis darum haben wenige uralte magische Geschöpfte und Eingeweihte. Im Vergleich beider Legenden werden die Unterschiede zwischen den Überlieferungen umrissen.

Obwohl die Völker und Stämme eine eigene Geschichtsschreibung und Chronologie pflegen, die sich auf für sie Wichtiges konzentriert, und die Namen der Monate und Tage in den Sprachen anders lauten, sind die der Hylianer gemeinsame Norm. Die Hylianische Zeitrechnung bildet zugleich die Basis der Zeitleiste und der dazugehörigen Chroniken, in denen einzelne historischen Ereignisse im Detail dargestellt werden.


Aufzeichnungen & Chroniken []


Grundwissen zum Zelda RPG []


Farblegende