Navigation Header
Zelda Europe Forum
Zelda Europe
ZE Galerie
RPG Chronicles
Zelda Wiki
Registrierung
Mitgliederliste
Suche
Kalender
Teammitglieder
Regeln
FAQ
RPG Karte
ZELDA EUROPE Forum » Allgemeines » Zelda Europe: Nachrichten » Nintendo @ E3: Neue Infos zu den DLCs, amiibos » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Nintendo @ E3: Neue Infos zu den DLCs, amiibos
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Evelyn Jade Evelyn Jade ist weiblich
Verrückter Freigeist.


images/avatars/avatar-14285.jpg

Letzte Aktivität: Heute
Beiträge: 9.643

RPG-Charakter: Hylia Vari Dragmire
Standort: [Q] Alte Ruine
Level: 7

Hylianer
Nintendo @ E3: Neue Infos zu den DLCs, amiibos Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Nintendo hat auf der heutigen E3 Pressekonferenz neue Infos plus einen Trailer zum Expansion Pass, dem DLC Programm zu Zelda: Breath of the Wild, herausgegeben:


Gehe zu: Trailer zu Zelda: Breath of the Wild DLC (Expansion Pass)


Der erste DLC Content "Master of Trials", zu deutsch: Die legendären Prüfunge, erscheint am 30. Juni. Er enthält: Trial of the Sword, Master Mode, Hero’s Path, Travel Medallion, Korok Mask und 8 neue Rüstungen. Mehr im Detail zu den einzelnen Inhalten könnt iht hierzu nachlesen:
Gehe zu: Nintendo News - Expansion Pass DLC Pack 1 Detailiert


Der zweite DLC Content soll diesen Winter erscheinen und trägt den Titel "The Champions’ Ballad". Ein Vorgeschmack liefert euch nicht nur der Trailer, sondern auch Nintendos Ankündigung zu vier neuen amiibos, den Recken aus Zelda: Breath of the Wild!





Zelda: Breath of the Wild DLC - Fakten in Kurzfassung:
  • Der Expansion Pass kommt beim Vorkauf mit 3 Schatztruhen und enthält zwei DLC Erweiterungen; DLC Pack 1 „Die legendären Prüfungen“ und DLC Pack 2 „Die Ballade der Recken“. Die DLCs können nicht einzeln erworben werden.
  • DLC Pack 1: „Die legendären Prüfungen“ enthalten: Prüfung des Schwertes, Pfad der Helden, Master Modus, Teleport-Medaillon, 8 neue Rüstungen angelehnt an Charaktere aus vorherigen Zelda-Spielen, Krog-Maske; erscheint am 30. Juni
  • Prüfungen des Schwertes enthält 45 Räume, verschiedene Monstergruppen müssen hierbei bekämpft werden; als Belohnung ist Masterschwert dauerhaft im stärkeren Status (leuchtend, Stärke 60), solang es intakt ist
  • Master Mode alias höherer Schwierigkeit enthält neue Herausforderungen durch stärkere Gegner plus fliegende Plattformen (mit Gegnern); stärkere Gegnervarianten können auftreten, die im normalen Mode nicht erscheinen
  • Pfad des Helden zeichnet die Schritte von Link der letzten 200h auf und dokumentiert sie auf der Karte; nützlich um zu erkennen, welche Areale bereits vom Spieler erkundet sind
  • Das Teleport-Medaillon erlaubt die Erstellung eines individuellen Teleport-Punktes
  • Krog Maske: Wenn Link diese trägt, vibriert diese, sobald sich ein versteckter Krog in der Nähe befindet
  • 8 Rüstungsteile, angelehnt an vorherige Charaktere aus der Zelda-Serie: Tingle, Phantom und Midna.
  • 4 neue amiibos für Ende 2017, die Recken; Erscheinungstermin wird noch bekannt gegeben
  • Speicherstand für den Master Mode wird vom normalen Spielstand separiert
  • Expansion Pass ist auch für die Wii U erhältlich


Quelle: Nintendo E3 Pressekonferenz, Nintendo @ Twitter


Projekt Sushi. Status: Im Einsatz. Übertrage Daten auf kommendes Projekt.
Projekt Todesstern. Hauptprogrammierung abgeschlossen. Letzte Testphase begonnen.
Voraussichtlicher Fertigungstermin: Winter 2017/2018.

uglywink Also egal was du tust! Drück nicht auf diesen Kopf.


Charaktere: Hylia | André Lessard | Robers von Mavacan | Runa | Harkinian II. von Hyrule Ludwig von Weißenstein | Lyvrâ | (Weitere)]
 13.06.2017 21:01
Evelyn Jade ist offline E-Mail an Evelyn Jade senden Beiträge von Evelyn Jade suchen Nehmen Sie Evelyn Jade in Ihre Freundesliste auf
Lililala Lililala ist weiblich
Händler


images/avatars/avatar-2039.jpg

Letzte Aktivität: 14.11.2017
Beiträge: 71
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich bin mega gehypet xD Auch wenn ich jetzt schon Heulkrämpfe wegen den Amiibos krieg (bis jetzt keine Chance gehabt welche vom 23.6 vorbestellen zu können)
 14.06.2017 07:13
Lililala ist offline Beiträge von Lililala suchen Nehmen Sie Lililala in Ihre Freundesliste auf
Riku55 Riku55 ist männlich
Bürger


images/avatars/avatar-7947.png

Letzte Aktivität: 17.11.2017
Beiträge: 316
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Geht das eigentlich nur mir so, dass der Mipha Amiibo total furchtbar aussieht und überhaupt nicht wie Mipha im Spiel? Daruk und Revali sehen super aus, bei Urbosa sieht man das Gesicht ja nicht komplett, aber der Kopf von Mipha ist doch total verhunzt...



Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Riku55: 06.07.2017 15:22.
 06.07.2017 15:22
Riku55 ist offline E-Mail an Riku55 senden Beiträge von Riku55 suchen Nehmen Sie Riku55 in Ihre Freundesliste auf
Gizmo Gizmo ist männlich
Random Encounter


images/avatars/avatar-14110.jpg

Letzte Aktivität: Heute
Beiträge: 1.769
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Was passiert wenn ich die DLCs kaufe und dann das Zelda auf einer anderen Switch spielen will? Kann ich das dann nochmal runterladen oder ist das an die Spielkassette gebunden oder wie läuft das? Wäre auch interessant falls man das Spiel oder die Konsole mal verkaufen wollen würde (mach ich natürlich nicht, das wäre ja Blasphemie).

Was das Gesicht betrifft find ich Mipha auch ein bisschen seltsam, als hätte man dem nicht viel Aufmerksamkeit geschenkt. Daruk find ich sehr cool, bei Urbosa ist die Stütze mal wieder unvorteilhaft platziert :I

Auch wenn ich die Figürchen für ein nettes Gimmick halte, fände ich es nicht ok wenn man dadurch wieder Dinge freischalten könnte, die man ohne Figürchen nicht bekommt. Also ein Haufen Hammelfleisch der bei Verwendung einer Figur vom Himmel fällt wäre mir egal, aber sollten daran einzigartige Inhalte gebunden sein, werd ich die DLCs nicht unterstützen können. betrübt



Ships are launching from my chest
Some have names but most do not
If you find one, please
Let me know what piece I've lost

Dieser Beitrag wurde 4 mal editiert, zum letzten Mal von Gizmo: 06.07.2017 22:17.
 06.07.2017 22:01
Gizmo ist offline E-Mail an Gizmo senden Homepage von Gizmo Beiträge von Gizmo suchen Nehmen Sie Gizmo in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
ZELDA EUROPE Forum » Allgemeines » Zelda Europe: Nachrichten » Nintendo @ E3: Neue Infos zu den DLCs, amiibos