Angepinnt Anleitung zum Erhalt der GBA-Shop Ringe auf der VC

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Anleitung zum Erhalt der GBA-Shop Ringe auf der VC

      Ich lager das mal in ein eigenes Thema aus, weil mir das in den News nicht gefallen hat und ich es schon paar mal updaten musste. Später irgendwann mach ich dazu auch noch einen Guide auf der Hauptseite, aber erstmal muss das hier reichen.

      In dieser Anleitung geht es darum, wie ihr den GBA-Zeitring und GBA-Natur-Ring auf der 3DS Virtual Console bekommen könnt, wo die 100-Rubine-Advance Shops leider geschlossen bleiben.

      Ihr habt hier drei Möglichkeiten:

      1) Alte Passwörter

      Falls ihr die Spiele bereits auf dem GameBoy Color gespielt habt, könnt ihr die dortigen Passwörter auch auf der VC nutzen. Fangt einfach ein neues Spiel mit dem Heroengeheimnis an, welches ihr damals nach dem Kampf gegen Ganon bekommen habt, und nutzt euer altes Ring-Geheimnis, um die Ringe zu übermitteln.


      2) Passwortmanipulation

      Es ist mittels Passwortmanipulation möglich, die Ringe auch in bereits begonnenen Spielen zu bekommen. Nutzt hier einfach diese Tabelle erstellt von banjoo kazooie auf GameFAQs.

      Hierfür müsst ihr zunächst euer Ring-Geheimnis in Erfahrung bringen. Dieses bekommt ihr frühestens erst nach dem Beenden eines neuen Spielstands. Tauscht dann wie in der Tabelle angegeben das fünfte und das 14te Zeichen aus. Zeichen 15 ist eine Prüfsumme - hier müsst ihr solange probieren, bis es geht.

      Falls diese Methode nicht funktionieren sollte, dann schreibt das hier. Ich setze mich mit dem Autor der Tabelle in Verbindung, um eventuelle Fehler zu korrigieren.

      Der Vorteil dieser Methode ist, dass ihr dies in einem bereits existierenden Spiel durchführen könnt.

      Solltet ihr noch keinen Spielstand besitzen und auch die Spiele nicht auf dem GBA haben, dann empfehle ich aber eher Folgendes:


      3) Passwortgenerator

      Ladet euch den Passwortgenerator runter und führt ihn aus. Es öffnet sich ein kleines Programm, wo ihr Angaben zur Generierung eines Passworts machen könnt. Folgt nun einfach den Schritten:
      1. Wählt rechts oben "New Game (Hero's Secret)" aus.
      2. Gebt dann im Feld "Hero's Name" euren gewünschten Namen an, wie ihr im Spiel heißen möchtet, z.B. "Link" oder "Touri".
      3. Gebt im Feld "Game ID" eine beliebige Zahl zwischen 1 und 32767 ein. Schreibt euch diese Zahl auf!
      4. Aktiviert das Häkchen bei "Ring Secret" und klickt auf "Choose" rechts daneben.
      5. Setzt nun die Häkchen im folgenden Untermenü bei "15. GBA Time Ring" und "52. GBA Nature Ring" und klickt auf "OK", um das Untermenü wieder zu schließen.
      6. Klickt zum Generieren der Passwörter auf "Make Secrets".
        [/list=1]
        Alle anderen Angaben, z.B. welches Spiel ihr spielt oder welches Tier ihr haben wollt, sind für die Erzeugung des Passwortes irrelevant! Wenn ihr alles richtig gemacht habt, kommt ihr auf eine neue Seite, wo euch zwei Passwörter angezeigt werden, die aus verschiedensten Symbolen bestehen können. Einmal "Secret used to start a new game" aus 20 Zeichen und "Ring Secret (2 rings)" mit 15 Zeichen. Schreibt euch diese Passwörter auf, am Besten zu der Game ID, die ihr euch bereits notiert habt.

        (Die Game ID benötigt ihr übrigens, falls ihr später noch weitere Passwörter generieren wollt. Ohne eine passende Game ID lassen sich keine Passwörter zu einem bereits existierenden Spielstand generieren.)

        Nun wählt das Spiel aus, mit welchem ihr anfangen wollt. Das Passwort, was ihr da habt, das sogenannte Heroengeheimnis, funktioniert universell und lässt sich beliebig in Ages oder Seasons eingeben, um ein NEUES Spiel anzufangen (kein verknüpftes Spiel). Wählt einfach einen freien Spielstand und geht hier auf "Geheimnis". Gebt nun das Heroengeheimnis (das erste Passwort) ein und es entsteht ein neuer Spielstand mit dem Namen, den ihr im Passwortgenerator eingegeben hattet.

        Dieser Spielstand unterscheidet sich in vier Punkten von einem neuen Spiel ohne Geheimnis:
        • Euer Spielstand ist mit einem Triforce gekennzeichnet.
        • Ihr startet mit vier Herzcontainern anstatt drei.
        • In eurem Inventar befindet sich ein weiterer Ring (der Siegesring).
        • Ihr könnt von Anfang an Ring-Geheimnisse nutzen.

        Den letzten Punkt nutzen wir, um uns direkt die fehlenden Ringe zu holen. Nach der Anfangssequenz könnt ihr in beiden Titeln direkt Vasus Laden (das Haus mit dem Ring) einen Besuch abstatten. Redet hier zunächst mit Vasu, um euer Ring-Etui zu erhalten. Redet dann mit der roten Schlange, Rothra, und sagt ihr euer Ring-Geheimnis (das zweite Passwort), um beide Ringe zu erhalten. Diese befinden sich dann direkt in Vasus Ringliste und sind damit von nun an auch Teil eurer Sammlung!

        Von diesem Punkt an könnt ihr normal weiterspielen und am Ende auch beide Spiele miteinander verbinden. Die beiden Ringe bleiben euch über das Ring-Geheimnis erhalten. Redet einfach nochmal mit der roten Schlange, um das aktuelle Ring-Geheimnis zu erfahren.

        Diese Methode funktioniert aber wie schon gesagt nur, wenn ihr ein neues Spiel anfangt. Seid ihr bereits fortgeschritten, dann könnt ihr den Passwortgenerator leider nicht mehr dazu nutzen, euch die Ringe zu geben. Also, denkt daran, bevor ihr losspielt!

        Natürlich könnt ihr dieses Verfahren auch dazu nutzen, euch die restlichen Ringe zu erschummeln. Aber wir wollen ja fair bleiben. xD

        ------------

        Das Schöne ist aber, dass ihr mit dem Heroengeheimnis in beiden Oracle-Teilen ein neues Spiel anfangen und dann zwischen beiden Spielen direkt Ringe austauschen könnt. Empfehlenswert für alle, die sich nicht entscheiden können, mit welchem Teil sie anfangen wollen und lieber kreuz und quer spielen. Die nachher verlinkten Spielstände nutzen ebenfalls dasselbe Ring-Geheimnis, d.h. ihr könnt eure Ringe beliebig zwischen allen Spielständen austauschen - vorausgesetzt es wurde immer mit demselben Heroengeheimnis angefangen.


        Falls ihr Fragen dazu habt, fragt.
    • Falls ihr Fragen dazu habt, fragt.

      Ja, ich habe eine Frage dazu. :xugly:

      Hab ich es richtig verstanden, dass ich das Spiel ganz normal spielen kann, wenn ich den Passwortgenerator nutze? Will mir ja eigentlich keinen Vorteil beim ersten Mal durchspielen einheimsen, beziehungsweise nicht von vornherein auf die Secrets zurückgreifen können, die ich erst durch das Verbinden der Spiele bekomme (was ja nicht der Fall zu sein scheint).

      Ihr könnt von Anfang an Ring-Geheimnisse nutzen.

      Blöde Frage, aber was ist denn das Ring-Geheimnis? :baff:

      Das Schöne ist aber, dass ihr mit dem Heroengeheimnis in beiden Oracle-Teilen ein neues Spiel anfangen und dann zwischen beiden Spielen direkt Ringe austauschen könnt. Empfehlenswert für alle, die sich nicht entscheiden können, mit welchem Teil sie anfangen wollen und lieber kreuz und quer spielen. Die nachher verlinkten Spielstände nutzen ebenfalls dasselbe Ring-Geheimnis, d.h. ihr könnt eure Ringe beliebig zwischen allen Spielständen austauschen - vorausgesetzt es wurde immer mit demselben Heroengeheimnis angefangen.

      Funktioniert das dann ebenfalls durch die Verwendung von Passwörtern? Kann mir gerade als absoluter OoS und OoA-Neuling kaum vorstellen, wie das funktionieren soll. =)
    • Ah, endlich sagt einer was dazu... =) Ich dacht schon, es wurde kompeltt ignoriert. Sorry, falls es etwas zu kompliziert scheinen mag, ich versuch das noch zu verbessern. Die Oracle-Spiele sind so eine kleine Wissenschaft für sich. xD'

      Original von Kharaz
      Hab ich es richtig verstanden, dass ich das Spiel ganz normal spielen kann, wenn ich den Passwortgenerator nutze? Will mir ja eigentlich keinen Vorteil beim ersten Mal durchspielen einheimsen, beziehungsweise nicht von vornherein auf die Secrets zurückgreifen können, die ich erst durch das Verbinden der Spiele bekomme (was ja nicht der Fall zu sein scheint).

      Ja, das Heroengeheimnis startet ein neues Spiel, kein verlinketes Spiel. Du hast gegenüber einem neuen Spiel ohne Passwörter prinzipiell nur den Vorteil, dass du einen extra Herzcontainer bekommst (der andernfalls fehlen würde, du hast dann zum Schluss nur 13 Stück, was doof ist) und eben die Möglichkeit, die GBA-Ringe zu bekommen. Alles andere ist wie bei einem normalen Spiel ganz ohne Passwort.

      Es handelt sich also dabei um kein verlinktes Spiel. Die "Secrets" zum Verbinden beider Spiele kommen auch hier erst, nachdem du das erste Spiel vollendet hast. Mit einer Ausnahme: dem Ring-Geheimnis. Womit wir beim Thema wären:

      Blöde Frage, aber was ist denn das Ring-Geheimnis? :baff:

      Ein Passwort (ein "Secret") zum Übertragen der Ringe. Es gibt im Spiel 64 Ringe zum sammeln. Einige bekommt man nur in Ages, andere nur in Seasons, andere nur in einem bestimmten verlinkten Spiel (siehe hierzu auch den Ring-Guide).

      In beiden Spielen hast du den Ring-Shop mit Vasu, der deine Ringe schätzt und verwaltet. Die rote Schlange rechts neben ihm dient zum Austausch von Ringen. Du kannst hier dein aktuelles Ringgeheimnis erfragen und dir dann dieses aufschreiben, um es dann im anderen Spiel der roten Schlange zu sagen, so dass eben deine Ringe übertragen werden.

      Angenommen du bekommst jetzt in Ages den beliebten Blauen Ring. Du fragst dann die rote Schlange in Ages nach dem Ringgeheimnis und teilst es der roten Schlange in Seasons mit - jetzt hast du den Ring auch in Seasons.

      Funktioniert das dann ebenfalls durch die Verwendung von Passwörtern? Kann mir gerade als absoluter OoS und OoA-Neuling kaum vorstellen, wie das funktionieren soll. =)

      Ja, das Heroengeheimnis ist ein Passwort, was in beiden Spielen eingesetzt werden kann, um ein neues Spiel mit Extras zu starten (siehe oben).

      Ich hab jetzt auf dem 3DS sowohl in Ages als auch in Seasons ein neues Spiel mit demselben Heroengeheimnis angefangen. Es handelt sich in beiden Fällen nicht um verlinkte Spiele, d.h. es ist beides am Anfang der Story. Das Heroengeheimnis ermöglicht es mir aber, bereits jetzt Ringe auszutauschen, obwohl beide Spiele noch gar nicht wirklich verbunden sind. Das muss man natürlich nicht so machen, ist nur ein Tipp von mir.

      Normalerweise erhält man das Heroengeheimnis erst am Ende eines verlinkten Spiel, nach dem Sieg über ihr wisst schon wen. ^^


      Wenn dir das mit dem Heroengeheimnis erstmal nicht einleuchtend oder zu kompliziert erscheint, dann schlage ich vor, Punkt Nr. 2 zu nutzen, d.h. die Passwortmanipulation. Wenn du ganz normal spielst, solltest du aber nur in einem Spiel anfangen und mit dem anderen Spiel warten, bis du das erste Spiel durchgespielt und das Geheimnis zum Verlinken erhalten hast.


      Darfst gern weitere Fragen stellen, ich weiß, das ist alles etwas viel am Anfang... sorry. xD