Umfrage: Forenstile auf Zelda Europe

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Umfrage: Forenstile auf Zelda Europe

      Mit dem Release der neuen Forensoftware haben wir alle diejenigen unter euch vertröstet, die den alten Farbgebungen, Motiven oder der Nostalgie halber nachgetrauert haben. Doch keine Sorge: Es soll neue Forenstile geben und sie werden mit dem nächsten Update-Paket für das Forum kommen (und das voraussichtlich: Anfang März). Einige von euch haben uns gebeten, mindestens einen der alten Stile wieder reinzunehmen; andere von euch baten um einen Stil ohne Hintergrundtextur oder einen Nostalgie-Stil mit altem Schriftbild und Textur.


      Eure Wünsche wollen wir berücksichtigen und daher interessiert es uns von Entwicklerseite:


      Welche Farbgebungen (und vielleicht Motive?) würdet ihr euch für das Forum wünschen? Dazu folgende Umfrage: Forenstile für das neue Forum - Welche wünscht ihr euch?






      Übrigens finden wir die Idee vom Tag- und Nachtwechsel des Standardstils cool, wir hoffen das und den Blutmond noch implementieren zu können. Lang lebe Ganon!
      Was war, ist jetzt ein fernes Land, unerreichbar weit,
      geschändet und verwüstet, von Gewalt und Grausamkeit -
      und das bunte Schiff der Kindheit - zerbrach am Strand der Zeit.

      Das Heute, ist ein Nirgendwo, das mich zutiefst verwirrt,
      Ein Augenblick der Leere, durch den die Hoffnung irrt -
      bedeutungslos doch lang genug - dass aus Schmerz Verzweiflung wird.

      Die Zukunft, ist ein Niemandsland, in dem mich keiner kennt,
      im Labyrinth aus Neid und Gier, wo man Gemeinheit Stärke nennt -
      leuchtet nur der Horizont - wo mein Lebenstraum verbrennt.
      Aus Aida (The Past Is Another Land).


      Persönliches: Comic Calamity: Resurrection // Das gibts auch auf Twitter.
      Meine Zeichnungen (Tumblr). :<3: