Zelda Entwickler über die Idee: Links Motorrad

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Zelda Entwickler über die Idee: Links Motorrad

      Der neue DLC Die Ballade der Recken zu Zelda: Breath of the Wild bietet ein neues Special für Spieler und Fans: Sobald der Spieler den neuen Storymode durchgespielt hat, wird er mit einem Motorrad belohnt, mit dem er weiter Hyrule erkunden kann. Ein Motorrad in Hyrule? Was haben sich die Entwickler der Zelda-Serie dabei gedacht?

      Vergangenen Donnerstag bei den Game Awards 2017 sprachen der Produzent der Zelda-Serie, Eiji Aonuma, und Breath of the Wild Direktor Hidemaro Fujibayashi über den neuen DLC im Detail und wie das Team auf diese Idee kam. Nachfolgend die vollständige Übersetzung:





      Zunächst einmal möchten wir uns bedanken, dass Sie sich die Zeit nehmen, mit uns zu sprechen. Und Glückwunsch zur Auszeichnung als „Game of the Year“ von „The Legend of Zelda: Breath of the Wild“!

      Aonuma & Fubjibayashi: Vielen Dank!

      Viele Fans waren von Links neuem Fahrzeug im zweiten DLC-Paket überrascht. Möchten Sie uns bitte den Hintergrund dieses Gefährts erläutern?

      Aonuma: Ich war derjenige, der gesagt hat „Packen wir es doch ins Spiel.“ (Lacht.)
      Sowohl Mr. Fujibayashi als auch ich haben einen Motorradführerschein. Bevor ich gefahren bin, hatte ich das Gefühl, dass die Welt ziemlich klein erscheint, wenn man überall nur läuft oder mit Zügen fährt. Aber als ich mich auf mein Motorrad geschwungen habe, bekam ich das Gefühl, dass die Welt erheblich riesiger ist, wenn man die Freiheit hat, überall hinzukommen. Ich empfand ein ähnliches Gefühl der Freiheit, als ich das erste Mal Breath of the Wild (BotW) gespielt habe, also dachte ich mir „Ich möchte diese Welt beim Motorradfahren erkunden.“ (Lacht.)

      Fujibayashi: Und ich war einer der Leute, die nachher gefragt wurden, ob es möglich wäre, das zu entwickeln. (Lacht.)
      Wie Mr. Aonuma gesagt hat, sind die Funktionen des Motorrads erstaunlich, daher habe ich mich gefragt, ob ein Motorrad in die Welt von BotW eingebaut werden kann, ohne das Spiel zu zerstören. Zur selben Zeit haben wir diskutiert, was sich am besten als Belohnung oder Item eignen würde, das der Spieler am Ende des DLC #2 erhalten kann, und diese Idee hat perfekt gepasst.

      Können Sie von der neuen Pferdeausrüstung im zweiten DLC-Paket erzählen? Außerdem, gibt es irgendwelche Designs oder Fähigkeiten der Pferdeausrüstungen, die es nie ins Spiel geschafft haben?

      Fujibayashi: Es gibt sowohl einen Antiken Sattel als auch Antikes Zaumzeug. Der Sattel erlaubt dem Pferd, zu Links Aufenthaltsort zu teleportieren, wenn er pfeift, solange es sich um einen geeigneten Ort handelt, an dem man es zu sich rufen kann. Und das neue Zaumzeug steigert seinen Antrieb. Es sind recht praktische Fähigkeiten.
      Und nein, das war unsere hauptsächliche Idee für eine Pferdeausrüstung. Wir gestalten sie aufbauend auf ihren Fähigkeiten, daher wussten wir bereits, dass wir nicht zu viele Fähigkeiten hinzufügen konnten. Allerdings, wenn man das Motorrad betrachtet, es gab den Wunsch, die Fähigkeiten der Pferde zu verbessern.

      Aonuma: Letztendlich war es ein Wunsch des Produzenten, den Pferden das Teleportieren zu ermöglichen. Wir dachten, dass Teleportieren mit Antiker Technologie möglich sein könnte. Daher basiert das Design auf der Antiken Rüstung.

      Quellen: Switch News via NintendoEverything
      Was war, ist jetzt ein fernes Land, unerreichbar weit,
      geschändet und verwüstet, von Gewalt und Grausamkeit -
      und das bunte Schiff der Kindheit - zerbrach am Strand der Zeit.

      Das Heute, ist ein Nirgendwo, das mich zutiefst verwirrt,
      Ein Augenblick der Leere, durch den die Hoffnung irrt -
      bedeutungslos doch lang genug - dass aus Schmerz Verzweiflung wird.

      Die Zukunft, ist ein Niemandsland, in dem mich keiner kennt,
      im Labyrinth aus Neid und Gier, wo man Gemeinheit Stärke nennt -
      leuchtet nur der Horizont - wo mein Lebenstraum verbrennt.
      Aus Aida (The Past Is Another Land).


      Persönliches: Comic Calamity: Resurrection // Das gibts auch auf Twitter.
      Meine Zeichnungen (Tumblr). :<3: