Weitere Zelda Bildbände geplant [Update]

    • Weitere Zelda Bildbände geplant [Update]

      Neben Zelda Historia und Zelda: Art and Artifacts sind weitere Bücher zur Zelda-Serie in Planung, die künftig auf dem westlichen Markt erscheinen sollen. Das eröffnete Nintendo im Rahmen seines Masterclass Panel während der Japan Expo in Paris.

      Das Erste sei die Zelda Enzyklopädie, ein umfangreicher Bildband zur Welt von The Legend of Zelda, in dem mit Bildern und Informationen auf verschiedene Items, Gegner, Orte und andere Themen rund um die Serie eingegangen wird (wir berichteten). Es soll im September in Frankreich erscheinen.
      Eine zeitnahe Übersetzung in andere Sprachen ist anzunehmen.

      Das nächste Buch widmet sich komplett zu Zelda: Breath of the Wild, mit vielen Illustrationen und Hintergrunddetails. Hierfür gibt es noch kein Erscheinungsdatum.








      Im Rahmen der Japan Expo hat Nintendo noch zwei separate Illustrationen herausgegeben:





      Update:
      Nachdem die Veranstaltung vorbei ist, ist das letzte Artwork zu Eiji Aonumas Masterpanel auf der Japan Expo veröffentlicht und im Umlauf:




      Quelle: Nintendo Twitter
      Folgt. Doch Lia!
    • Ich bin verzückt!
      Wenn ich sonst kein großartiger Sammler bin, so liebe ich doch Bildbände und Artbooks. Ich mag es, mir neue und alte Illustrationen an zu sehen und dazu die Notizen, Kommentare und Gedanken derjenigen, die dahinter stecken, durch zu lesen. Besonders Konzeptskizzen finde ich interessant, da man dort die Entstehung des Designs so gut sehen kann. Das hat mir in "Arts & Artifacts" ehrlich gesagt ein bisschen gefehlt (obgleich es dennoch schön an zu sehen war).

      Ich freue mich schon auf die Zelda Enzyklopädie und hoffe, dass es wirklich zeitnah auch auf Deutsch oder Englisch erscheint. (Zur Not hole ich es mir auf Französisch. Mein Französisch ist zwar nicht gut, aber besser als mein (nicht existentes) Japanisch. *ugly*)
      Den Bildband zu Breath of the Wild werde ich mir voraussichtlich, und obgleich ich es immer noch nicht gespielt habe, wohl auch holen, wenn er dann raus kommt. Bin auch schon gespannt, was danach noch kommt. :3

      Zu den Illustrationen im Rahmen der Japan Expo: Gefallen mir beide sehr. Ich mag den Stil und die Atmosphäre im zweiten, aber wirklich genial finde ich das erste. Wie das einfach an "Die Freiheit führt das Volk" angelehnt ist. Zwar kenne ich mich mit der Story von BotW nicht sehr aus, aber so auf den ersten Blick finde ich, dass es doch sehr gut passt.
      ~*~
      »Ich fühl' mich wie ich fühl', weil ich nix mehr fühl'
      Diese Wände kommen näher
      Fühl' mich wie ich fühl', weil ich nix mehr fühl'
      Kann mich irgendjemand hören?«


      [Casper - Keine Angst]
    • ... boah wie sehr ich mir schon die ganze Zeit gewünscht habe, dass es mehr Artbooks und vor allem Concept Art zu Breath of the Wild geben wird.
      *seufzt und schaut auf's Bankkonto*
      Ich sehe schon wieder mein Geld Flügel bekommen und davon flattern :'D
    • Ich freue mich schon wie Bolle darauf :D Im August soll ja Arts & Artifacts auf Deutsch rauskommen, also hoffe ich, dass auch die anderen Bücher zügig folgen. (Ich würde mir zwar gern die japanischen Versionen holen, aber die sind mir leider etwas zu teuer *hust*)

      Die Japan Expo-Artworks fand ich richtig toll, davon kann man gern für einen späteren Bildband mehr produzieren :D Aber erstmal freue ich mich, dass es für BoTW auch was geben wird. War doch etwas enttäuscht, dass auch in Hyrule Encyclopedia wieder keine Bilder davon drin waren und es nur bis Twilight Princess HD ging.

      Ich bin auf jeden Fall in freudiger Erwartung ^______^