Drei neue Zelda amiibos angekündigt

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Die sind offiziell auch nicht Limitiert. Aber bei Nintendos Produktionspolitik (ich warte seit Anfang Dezember darauf das der OoT Link Amiibo nachproduziert wird) werde ich mich z.B. darauf verlassen oder nicht mehr darauf hoffen, die Amiibos im Laden zu finden weil ich nicht weiß, wann (oder ob) der nächste Schwung produziert und verteilt wird.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Lililala ()

    • Ach so, dann hab ich ja Glück gehabt, dass ich mir den OoT Link Amiibo im Januar bei GameStop mitgenommen habe.

      Dann werde ich jetzt auch mal zusehen die anderen zu bekommen, weil die Zelda Amiibos sind für mich interessant.
    • Die neuen Zeldaamiibos lassen sich aktuell auf amazon vorbestellen... jedenfalls Link (SS) und Link (TP)... Link (MM) gerade nicht... schon ausverkauft?
      "Du sollst mit deinen eigenen Augen sehen, was wahre Finsternis bedeutet"
    • :I Ich konnte schon nicht nachvollziehen was an den Dingern so unwiderstehlich ist als ich noch nicht wusste wie limitiert sie sind. Zum Glück war es keine Figur der grimmigen Gottheit sonst wäre ich jetzt vielleicht schlecht gelaunt. Ich wünschte Nintendo würde seine Ressourcen nicht in solchen Kack stecken sondern lieber in Videospiele und solche Sachen. :uhh:

      Led through the mist, by the milk-light of moon, all that was lost is revealed.
      Our long bygone burdens, mere echoes of the spring,
      But where have we come? And where shall we end?
      If dreams can't come true then why not pretend?

      Oh, how, the gentle wind
      beckons through the leaves
      as autumn colours fall...
    • Die üblichen geldgeilen Idioten werden halt wieder zugeschlagen haben, um die Figuren dann zu unverschämten Preisen auf eBay zu verticken. Mich ärgert das wie Sau, dass man keinen einzigen Tag Zeit hat, sich die amiibos zu sichern.
      Ein Pessimist ist ein Optimist, der nachgedacht hat
    • Ich verstehe hier aber auch Nintendo nicht. Ein Produkt zu verkaufen dass einen Großteil der Fans nur sauer macht und als Normalverbraucher überhaupt nicht zu bekommen ist, ist irgendwie fragwürdig. Immerhin soll es auch Menschen geben die ihr Leben nicht in Videospielforen verbringen und nicht nur ein paar Stunden zu spät dran sind sondern damit rechnen das Produkt nach Release eine ganze Weile im Regal zu finden.

      Led through the mist, by the milk-light of moon, all that was lost is revealed.
      Our long bygone burdens, mere echoes of the spring,
      But where have we come? And where shall we end?
      If dreams can't come true then why not pretend?

      Oh, how, the gentle wind
      beckons through the leaves
      as autumn colours fall...
    • Macht aber natürlich Sinn, den Markt nicht zu sättigen und die Nachfrage durch ungenaue Informationen zu Nachproduktionen hoch zu halten. Der Absatz für Nintendo und die Geschäfte liegt bei fast 100% für alle beliebten amiibos, und auf ein paar verärgerte Fans kommen genügend, die alles tun, um schnellstmöglich eine Figur zu bekommen (ich glaube nicht, dass ein Großteil der Fans hierdurch sauer wird). Zumal unter den verärgerten Fans auch noch genug sind, die trotzdem weiter zugreifen, während nur wenige Nintendo dadurch den Rücken kehren.

      Moon river // Wider than a mile // I'm crossing you in style // Someday
    • Original von JaffarAnjuhal
      Macht aber natürlich Sinn, den Markt nicht zu sättigen und die Nachfrage durch ungenaue Informationen zu Nachproduktionen hoch zu halten.


      Der Markt ist nicht nur nicht gesättigt, er wurde grade mal angerührt. Ich gehör jedenfalls zur angepissten Minderheit und zähle das zu den bestehenden Gründen die dagegen sprechen Amiibos zu kaufen. Und dabei hätte ich mir die Majora's Mask Version vermutlich sogar aus Scheiß gekauft.

      Led through the mist, by the milk-light of moon, all that was lost is revealed.
      Our long bygone burdens, mere echoes of the spring,
      But where have we come? And where shall we end?
      If dreams can't come true then why not pretend?

      Oh, how, the gentle wind
      beckons through the leaves
      as autumn colours fall...

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Gizmo ()

    • Ätzend finde ich auch, dass sogar die Händler von Nintendo im Unklaren darüber gelassen werden, wann bestimmte amiibos denn nun (wieder) lieferbar sein werden. Die Termine werden immer weiter nach hinten geschoben und beim Erreichen des jeweiligen Termins schiebt er sich dann wieder nach hinten. Ich kapier's einfach nicht. Kann doch nicht so schwer sein, ein paar Plastikfiguren in ausreichender Stückzahl zu produzieren. Denn mehr sind amiibos nunmal nicht, abgesehen vom NFC-Chip, der ein paar Cent in der Herstellung kostet.
      Ein Pessimist ist ein Optimist, der nachgedacht hat
    • Ich finde es auch schade, daß einige von uns wieder kein Glück haben mit diesen Amiibos und die Dinger schon wieder vergriffen sind.
      Obwohl diese noch nicht mal im offiziellen Handel erhältlich sind, daß ist doch wirklich krank. ?(
      Bei meiner fehlenden BOTW-Amiibo (Prinzessin Zelda) hatte ich inzwischen Glück, über Umwege und etwas Glück habe ichs nun geschafft & nur 30 Euronen gezahlt.
      Doch noch ist die amiibo-Figur noch nicht bei mir.

      Ich korregiere mal meinen Beitrag !
      Das Lieferdatum hat sich auf irgenwann im Herbst bis Frühjahr nächstes Jahr verschoben. Da selbst der Händler nicht mehr an neue Ware herankommt.
      Ich könnte zwar auf den Putz hauen mich beschweren und meine 30 Euronen zurück verlangen.
      Doch ich lasse die Sache einfach mal weiter laufen, wenn wirklich nichts mehr kommt ist es halt so.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Tenryu ()

    • Ich war heute morgen schon fleißig. Auf Amazon habe ich die Amiibos von MM und SS bekommen. Auf Game Stop nochmal den SS (man weiß ja nie - diesmal reiße ich mir die unter den Nagel, die ich bekommen kann) und auf ebay habe ich einen "nur" 10,- teurerern TP Amiibo bekommen. Jetzt nur noch hoffen das ich die auch wirklich kriege x.x

      (Falls ich wirklich beide SS bekomme kann sich jemand melden der weniger Glück hatte als ich, ich verkauf den dann zum fairen Preis weiter)