Zelda: BotW erhält sein Review @ EDGE

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Zelda: BotW erhält sein Review @ EDGE

      Die neuste Ausgabe der EDGE widmet sich zwar nur einem Nintendo Spiel, aber ihr könnt erahnen, um was es geht: Zelda: Breath of the Wild - das Cover des Magazins spricht eine eindeutige Sprache.




      Zelda: Breath of the Wild erhält eine 10 von 10, die höchste Punktwertung. Die Switch und Wii U Version wurden dabei jeweils separat getestet.

      • EDGE bestätigt die hohe Spieldichte
      • Beim herumstreifen wird man von zahlreichen verschiedenen Dingen abgelenkt
      • Über 100 Schreine, sind multifunktional
      • Die Welt fühlt sich realitätsnah an abgesehen von Spielelementen wie Geschwindigkeitstränke
      • Vier Bestien müssen gebannt werden, mit einer Reihe von Submissionen für einen finalen Dungeon und einen Boss Kampf für jeden von ihnen
      • Wenn man sich nur auf die Hauptgeschichte konzentriert, sind es schätzungsweise 20h
      • Man hat alle Gegenstände nach 4 Schreinen (nach ungefähr einer Stunde

      Mehr dazu könnt ihr auch hier lesen: Zelda BotW EDE Review - Nintendo Everything
    • Habe ich mir auch nicht anders vorgestellt, sowas steigert meine Vorfreude und meinen Hype um dieses Meisterwerk nur noch mehr ! :D :D :D

      :zelda: :fairy4: :linksword: :run: :huhn: :ritter2: :ritter1: :ganon:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Tenryu ()

    • Schön zu sehen, dass BotW auch Kritikern gefällt. Mehr sogar als Horizon Zero Dawn, welches nur mit einer 9 bewertet wurde. Die Informationen über das Spiel selbst finde ich eher nebensächlich, da die alle früher schon bekannt waren. Allerdings wunderte ich mich ein wenig über die Bewertung und hab mir angeguckt, welche Spiele mit einer 10 zuvor bewertet worden waren und war dann noch einiges mehr verwundert. Beispielweise erhielt Zelda SS ebenfalls eine glatte 10, so wie GTA IV :baff:
      Nach welchen Kriterien bewerten die bitte? :D
      Goldjunge
    • – Frame rate is a little uneven on the Wii U version, dropping to teens (tens?) in very busy sequences like heavy weather effects, rarely when it matters

      In der Beta waren die Drops noch in der Switch-Version, lässt ja zu hoffen übrig!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von dabiggy ()

    • Tolle Sache und ich bringe auch einen mit !

      Lest Euch mal die fantastische Review der Eurogamer zu BOTW durch.
      Da bekommt man einen tollen Eindruck vom Spiel und dem allgemeinen Spielgefühl, auch ohne das man zugespoilert wird.

      Eine Warnung gibt es trotzdem von mir, doch zur Story selbst wird nichts verraten.
      Was aber verraten wird sind die eventuellen Möglichkeiten für den Spieler in der Open World.
      Ebenso wird verraten was es mit den einzelnen Items auf sich hat, worauf man beim erkunden und besonders im Kampf achten sollte & was im vergleich zu anderen Teilen alles wegfällt & dazukommt an Herausforderungen.
      Zum Kampfsystem, es ist einer der durchdachtesten die es überhaubt in einem Action Adventure jemals gegeben hat.

      Wer das schon für sich als Spoiler ansieht, sollte die Wertung nicht lesen !
      eurogamer.de/articles/2017-03-…a-breath-of-the-wild-test

      Ich freue mich richtig aufs Spiel, nach diesem Review sogar noch mehr.

      Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von Tenryu ()

    • Das N Tower Fazit liest sich auch wundervoll! Ich hab das Preview nicht gelesen und kann nix zu Spoilern sagen :P

      Aber das Fazit kann man sich Spoilerfrei reinziehn und sich den Mund noch etwas wässriger auf Morgen machen:

      N Tower Preview

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Fenrix ()