Datenschutzerklärung

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen


Datenschutzerklärung
Folgende Regelungen betreffen das Nutzungsangebot des ZELDA EUROPE Forums​. Bitte nimm dir die Zeit und lies diese Bedingungen zum Thema Datenschutz aufmerksam durch.
Diese Seite wurde das letzte Mal am 4. Juni 2018 aktualisiert.


Allgemeine Hinweise

Vielen Dank, dass Du unsere Seite www.zeldaeurope.de besuchst. Das Thema personenbezogene Daten ist uns im Rahmen Deines Aufenthalts ein wichtiges Anliegen. Im folgenden Text möchten wir Dir einen Überblick geben, welche personenbezogene Daten wir von Dir speichern, was mit diesen bei uns passiert und welche Möglichkeiten sich für Dich ergeben, einer Nutzung Deiner personenbezogener Daten zu widersprechen.

Was sind personenbezogene Daten?
Personenbezogene Daten sind Informationen über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Das kann z.B. der bürgerliche Name sein, die Anschrift, die Telefonnummer und das Geburtsdatum, aber auch alle anderen Daten, die auf eine bestimmbare Person bezogen werden können.

Weil personenbezogene Daten besonderen gesetzlichen Schutz genießen, werden sie bei uns nur im soweit dies für die Bereitstellung unserer Internetseite und die Erbringung unserer Leistung erforderlich ist, erhoben. Nachfolgend stellen wir dar, welche personenbezogenen Informationen wir während Deines Besuches auf unserer Internetseite erfassen und wie wir diese nutzen.

Nach welchen Regeln erfolgt der Datenschutz?
Unsere Datenschutzpraxis steht im Einklang mit den gesetzlichen Regelungen, insbesondere denen des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG), des Telemediengesetzes (TMG) und der Datenschutzgrundverordnung der EU (DSGVO). Wir werden Deine personenbezogenen Daten nur dann erheben, verarbeiten und speichern, soweit dies zur funktionsfähigen Bereitstellung dieser Internetseite und unserer Inhalte erforderlich ist. Nur wenn Du zuvor Deine Einwilligung gesondert erteilt hast, erfolgt eine Nutzung Deiner Daten auch für weitergehende, in der Einwilligung genau bestimmte Zwecke. Das kann z.B. für die Übersendung von Neuigkeiten unserer Webseite per Newsletter sein.

Wir weisen Dich darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.


1. Verantwortlicher i.S.d. Art. 4 Abs. 7 DSGVO

Verantwortlicher im Sinne der DSGVO und anderer nationaler Datenschutzgesetze der Mitgliedsstaaten sowie sonstiger datenschutzrechtlicher Bestimmungen ist:

Sabrina Freytag
Lohmeyerstr. 22
10587 Berlin

Email: info [at] zeldaeurope [dot] de
Tel.: +49 (0) 177 / 166 7 877
Fax: Nicht vorhanden.


2. Bereitstellung der Website und Erstellung von Server-Log-Dateien

Bei jedem Aufruf unserer Internetseite erfasst der Provider der Seiten automatisiert Daten und Informationen des Computersystems des aufrufenden Endgeräts. Folgende Daten werden erhoben:

Umfang der Verarbeitung der Daten
(1) Informationen über den Browsertyp und die verwendete Version
(2) Das Betriebssystem des Abrufgerätes
(3) Die IP-Adresse des Abrufgerätes
(4) Datum und Uhrzeit des Zugriffs
(5) Websites und Ressourcen (Bilder, Dateien, weitere Seiteninhalte), die auf unserer Internetseite aufgerufen wurden
(6) Websites, von denen das System des Nutzers auf unsere Internetseite gelangte (Referrer-Tracking)

Diese Daten werden in sogenannten Server-Log-Dateien unseres Systems auf unserem Server gespeichert. Eine Speicherung dieser Daten zusammen mit personenbezogenen Daten eines konkreten Nutzers findet nicht statt, so dass eine Identifizierung einzelner Seitenbesucher durch uns nicht erfolgt. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten
Art. 6 Abs.1 lit.f DSGVO (berechtigtes Interesse). Unser berechtigtes Interesse besteht darin, die Erreichung des nachfolgend geschilderten Zwecks zu gewährleisten.

Zweck der Datenverarbeitung
Das sogenannte Logging erfolgt zur Erhaltung der Kompatibilität unsere Internetseite für möglichst alle Besucher und zur Missbrauchsbekämpfung und Störungsbeseitigung. Hierfür ist es notwendig, die technischen Daten des abrufenden Rechners zu loggen, um so frühestmöglich auf Darstellungsfehler, Angriffe auf unsere IT-Systeme und/oder Fehler der Funktionalität unserer Internetseite reagieren zu können. Zudem dienen uns die Daten zur Optimierung der Website und zur generellen Sicherstellung der Sicherheit unserer informationstechnischen Systeme.

Dauer der Speicherung
Die Löschung der vorgenannten technischen Daten erfolgt, sobald sie nicht mehr benötigt werden, um die Kompatibilität der Internetseite für alle Besucher zu gewährleisten, spätestens nach 3 Monaten nach Abruf unserer Internetseite.

Widerspruchs- und Beseitigungsmöglichkeit
Die Widerspruchs- und Beseitigungsmöglichkeiten richten sich nach den nachfolgend in dieser Datenschutzerklärung geschilderten generellen Regelungen zum datenschutzrechtlichen Widerspruchsrecht und Löschungsanspruch.


3. Besondere Funktionen der Internetseite

Unsere Seite bietet Ihnen verschiedene Funktionen, bei deren Nutzung von uns personenbezogene Daten erhoben, verarbeitet und gespeichert werden. Nachfolgend erklären wir, was mit diesen Daten geschieht:

3.1. Kommentar-Funktion
Umfang der Verarbeitung personenbezogener Daten
Die von Dir in Deinem Kommentar hinterlassenen personenbezogenen Daten.

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten
Art. 6 Abs.1 lit.a DSGVO (stillschweigende Einwilligung).

Zweck der Datenverarbeitung
Annahme und Veröffentlichung Deines Kommentars auf unserer Internetseite.

Dauer der Speicherung
Dein Kommentar wird zeitlich unbefristet gespeichert und veröffentlicht. Wir behalten uns die Löschung ohne Angaben von Gründen und ohne vorherige oder nachträgliche Information vor.

Widerspruchs- und Beseitigungsmöglichkeit
Auf Deine Anfrage hin werden wir Deinen Kommentar unverzüglich löschen. Bitte nutze hierfür die integrierte „Löschfunktion“ oder kontaktiere uns hierzu, z.B. mit einer formlosen Mitteilung per E-Mail an uns. Die Widerspruchs- und Beseitigungsmöglichkeiten richten sich nach den nachfolgend in dieser Datenschutzerklärung geschilderten generellen Regelungen zum datenschutzrechtlichen Widerspruchsrecht und Löschungsanspruch.

3.2. Kontaktformular(e)
Umfang der Verarbeitung personenbezogener Daten
Die von Dir in unsere Kontaktformulare eingegebenen Daten.

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten
Art. 6 Abs. 1 lit.a DSGVO (stillschweigende Einwilligung).

Zweck der Datenverarbeitung
Die über unser Kontaktformular bzw. über unsere Kontaktformulare aufgenommenen Daten werden wir nur für die Bearbeitung der konkreten Kontaktanfrage verwenden, die durch das Kontaktformular eingeht.

Dauer der Speicherung
Nach Bearbeitung Deiner Anfrage werden die erhobenen Daten unverzüglich gelöscht, soweit keine gesetzlichen Aufbewahrungsfristen bestehen.

Widerspruchs- und Beseitigungsmöglichkeit
Die Widerspruchs- und Beseitigungsmöglichkeiten richten sich nach den nachfolgend in dieser Datenschutzerklärung geschilderten generellen Regelungen zum datenschutzrechtlichen Widerspruchsrecht und Löschungsanspruch.

3.3. Registrierung auf unserer Webseite
Umfang der Verarbeitung personenbezogener Daten
Du kannst dich auf unserer Website registrieren, um zusätzliche Funktionen auf der Seite zu nutzen. Die dazu eingegebenen Daten verwenden wir nur zum Zwecke der Nutzung des jeweiligen Angebotes oder Dienstes, für denDu dich registriert hast. Die bei der Registrierung abgefragten Pflichtangaben müssen vollständig angegeben werden. Anderenfalls werden wir die Registrierung ablehnen.

Für wichtige Änderungen etwa beim Angebotsumfang oder bei technisch notwendigen Änderungen nutzen wir die bei der Registrierung angegebene E-Mail-Adresse, um Dich auf diesem Wege zu informieren.

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten
Die Verarbeitung der bei der Registrierung eingegebenen Daten erfolgt auf Grundlage Deiner Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO).

Zweck der Datenverarbeitung
Die über die Registrierung von dir aufgenommenen Daten dienen zur Erstellung eines Benutzerprofils auf unserer Plattform (z.B. das Forum, das Wiki). Mit einem von Dir angelegten Benutzerprofil können z.B. Teile der Funktionalitäten der Seite wahrgenommen werden oder Bereiche freigeschaltet werden, die für Nicht-Registrierte Benutzer gesperrt sind. Letzteres dient zum Schutz der von unseren Benutzern hinterlegten Daten (z.B. Beiträge, Profile oder Fotos) durch Dritte.

Dauer der Speicherung
Die bei der Registrierung erfassten Daten werden von uns gespeichert, solange Sie auf unserer Website registriert sind und werden anschließend gelöscht. Gesetzliche Aufbewahrungsfristen bleiben unberührt.

Widerspruchs- und Beseitigungsmöglichkeit
Du kannst die von Dir erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bereits erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

3.4. Registrierung mit Facebook Connect:
Statt einer direkten Registrierung auf unserer Website kannst Du dich mit Facebook Connect registrieren. Anbieter dieses Dienstes ist die Facebook Ireland Limited (Facebook Ireland Limited, 4 Grand Canal Square, Dublin 2, Irland). Die Registrierung erfolgt nicht automatisch durch uns.

Wenn Du dich für die Registrierung mit Facebook Connect entscheidest, wirst Du automatisch auf die Plattform von Facebook weitergeleitet. Dort kannst Du Dich mit Deinen Nutzungsdaten anmelden. Dadurch wird Dein Facebook-Profil mit unserer Website bzw. unseren Diensten verknüpft. Durch diese Verknüpfung erhalten wir Zugriff auf Deine bei Facebook hinterlegten Daten. Dies sind vor allem:

(1) Facebook-Name
(2) Facebook-Profilbild
(3) bei Facebook hinterlegte E-Mail-Adresse
(4) Facebook-ID
(5) Geburtstag
(6) Geschlecht
(7) Land

Diese Daten werden zur Einrichtung, Bereitstellung und Personalisierung Deines Accounts genutzt. Du kannst dieser Einstellung jederzeit widersprechen. Weitere Informationen findest Du in den Facebook-Nutzungsbedingungen und den Facebook-Datenschutzbestimmungen. Diese findest Du unter: https://de-de.facebook.com/about/privacy/ und https://www.facebook.com/legal/terms/.

3.5. Registrierung mit Google+
Statt einer direkten Registrierung auf unserer Website kannst Du Dich mit Google+ registrieren. Anbieter dieses Dienstes ist das Unternehmen Google (Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA). Die Registrierung erfolgt nicht automatisch durch uns.
Wenn Du Dich für die Registrierung mit Google+ entscheidest, wirst Du automatisch auf die Plattform von Google+ weitergeleitet. Dort kannst Du Dich mit Deinen Nutzungsdaten anmelden. Dadurch wird Dein Google+-Profil mit unserer Website bzw. unseren Diensten verknüpft. Durch diese Verknüpfung erhalten wir Zugriff auf Deine bei Google+ hinterlegten Daten. Dies sind vor allem:

(1) Google+-Name
(2) Google+-Profilbild
(3) bei Google+ hinterlegte E-Mail-Adresse
(4) Google+-ID
(5) Geburtstag
(6) Geschlecht
(7) Land

Diese Daten werden zur Einrichtung, Bereitstellung und Personalisierung Deines Accounts genutzt. Du kannst dieser Einstellung jederzeit widersprechen. Weitere Informationen findest Du in den Google-Nutzungsbedingungen, Google+-Nutzungsbedingungen und den Google-Datenschutzbestimmungen. Diese findest Du unter: https://www.google.com/intl/de/+/policy/pagesterms.html und https://policies.google.com/privacy?hl=de.

3.6. Registrierung mit Twitter
Statt einer direkten Registrierung auf unserer Website kannst Du Dich mit Twitter registrieren. Anbieter dieses Dienstes ist die Twitter Inc (Twitter Inc., 1355 Market Street, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA). Die Registrierung erfolgt nicht automatisch durch uns.
Wenn Du Dich für die Registrierung mit Twitter entscheidest, wirst Du automatisch auf die Plattform von Twitter weitergeleitet. Dort kannst Du Dich mit Deinen Nutzungsdaten anmelden. Dadurch wird Dein Twitter-Profil mit unserer Website bzw. unseren Diensten verknüpft. Durch diese Verknüpfung erhalten wir Zugriff auf Deine bei Twitter hinterlegten Daten. Dies sind vor allem:

(1) Twitter-Name
(2) Twitter-Profilbild
(3) bei Twitter hinterlegte E-Mail-Adresse
(4) Twitter-ID
(5) Geburtstag
(6) Geschlecht
(7) Land

Diese Daten werden zur Einrichtung, Bereitstellung und Personalisierung Deines Accounts genutzt. Du kannst dieser Einstellung jederzeit widersprechen. Weitere Informationen findest Du in den Twitter-Nutzungsbedingungen und den Twitter-Datenschutzbestimmungen. Diese findest Du unter: https://twitter.com/de/tos und https://twitter.com/de/privacy.

3.7. Registrierung mit GitHub
Statt einer direkten Registrierung auf unserer Website kannst Du Dich mit GitHub registrieren. Anbieter dieses Dienstes ist das Unternehmen GitHub (GitHub, Inc, 88 Colin P Kelly Jr St, San Francisco, CA 94107, USA). Die Registrierung erfolgt nicht automatisch durch uns.

Wenn Du Dich für die Registrierung mit GitHub entscheiden, wirst Du automatisch auf die Plattform von GitHub weitergeleitet. Dort kannst Du Dich mit Deinen Nutzungsdaten anmelden. Dadurch wird Dein GitHub-Profil mit unserer Website bzw. unseren Diensten verknüpft. Durch diese Verknüpfung erhalten wir Zugriff auf Deine bei GitHub hinterlegten Daten. Dies sind vor allem:

(1) GitHub-Name
(2) GitHub-Profilbild
(3) bei GitHub hinterlegte E-Mail-Adresse
(4) GitHub-ID
(5) Geburtstag
(6) Geschlecht
(7) Land

Diese Daten werden zur Einrichtung, Bereitstellung und Personalisierung Deines Accounts genutzt. Du kannst dieser Einstellung jederzeit widersprechen. Weitere Informationen findest Du in den GitHub-Nutzungsbedingungen und den GitHub-Datenschutzbestimmungen. Diese findet Du unter: https://help.github.com/articles/github-terms-of-service/ und https://help.github.com/articles/github-privacy-statement/.


4. Statistische Auswertung der Besuche dieser Internetseite – Analyse Tools

Wir erheben, verarbeiten und speichern bei dem Aufruf dieser Internetseite oder einzelner Dateien der Internetseite folgende Daten: IP-Adresse, Webseite, von der aus die Datei abgerufen wurde, Name der Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge und Meldung über den Erfolg des Abrufs (sog. Web-Log). Diese Zugriffsdaten verwenden wir ausschließlich in nicht personalisierter Form für die stetige Verbesserung unseres Internetangebots und zu statistischen Zwecken.

Wir setzen zur Auswertung der Besuche dieser Internetseite zusätzlich folgende externe Analyse-Tools:

4.1 Google Analytics, Google Webmaster Tools
Umfang der Verarbeitung personenbezogener Daten
Diese Website benutzt Google Analytics und Google Webmaster Tools, einen externen Webanalysedienst des Anbieter Google (Unternehmens Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, CA 94043 Mountain View, USA). Auf unserer Internetseite ist ein Tracking-Tool platziert, dass uns ermöglicht, eine Analyse der Nutzung dieser durch unsere Besucher durchzuführen. Durch den Tracking-Code werden Nutzungsdaten über die Nutzung unserer Seite erhoben. Die erhaltenen Informationen werden auf einen Server von Google übertragen, verarbeitet und gespeichert. Anhand dieser Informationen wird Google Auswertungen in Form von Webseiten-Aktivitäten für uns als Betreiber zusammenstellen und damit verbundene Dienstleistungen zu ermöglichen.

Erhobene Nutzungsdaten sind z.B. Referrer-Links, die Verweildauer auf bestimmten URLs, den Klickfluss und auch Daten über Deine Browsereinstellungen, wie.z.B. den Hersteller des Browsers und auch dessen Version, die Bildschirmauflösung und das von Dir verwendete Betriebssystem. Ggf. erheben und speichern wir auch Teile Deiner IP-Adresse und Infomationen über die Ladegeschwindigkeit unserer Internetseite. Aus diesen Daten können wir nur anonyme Nutzungsprofile erstellen und statistische Informationen entnehmen.

Rahmen des Google-Webtrackings setzen wir sogenannte Cookies ein, um wiederkehrende Seitenbesucher von erstmaligen Besuchern zu unterscheiden. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die lokal im Speicher Deines Internet-Browsers gespeichert werden und die eine gesonderte, individuelle Zuordnung in Form einer charakteristischen Zeichenfolge enthalten. Bei einem erneuten Aufrufen unserer Webseite Deines Browsers kannst Du von uns eindeutig identifiziert werden.

Die in diesem Zusammenhang erhobenen Daten werden ohne Deine gesondert erteilte Zustimmung nicht mit anderen, uns ggf. vorliegenden, personenbezogenen Daten zusammengeführt. Eine Deanonymisierung findet daher nicht statt.

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten
Es besteht kein Personenbezug. Google macht das Verhalten von betroffenen Personen im Internet nicht nachvollziehbar. Soweit doch ein Personenbezug entstehen sollte, z.B: nach einem ggf. möglichen Login auf unserer Internetseite, werden wir gem. Art. 6 Abs.1 lit.a DSGVO (Einwilligung) vorab eine explizite Einwilligung vor der Herstellung eines Personenbezugs einholen.

Zweck der Datenverarbeitung
Die Durchführung des Web-Trackings dient dazu, Benutzerströme zu analysieren, um uns in die Lage zu versetzen, die Funktionalität und Benutzerfreundlichkeit unserer Internetseite anonym zu überwachen und unser Internetangebot ständig zu verbessen. Sie dient alleine der Erhebung statistischer, nicht personenbezogener Daten.

Dauer der Speicherung
Google speichert die erhobenen Web-Tracking-Daten auf unbestimmte Zeit, da diese uns lediglich in anonymisierter Form vorliegen. Google wird die gesammelten Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies vom Gesetz vorgeschrieben ist oder Dritte die Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall deine IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen.

Widerspruchs- und Beseitigungsmöglichkeit
Du kannst der Erfassung der vorgenannten Daten sowie deren Verarbeitung verhindern, indem Du einen Java-Script-Blocker installierst, wie z.B. www.noscript.net oder www.ghostery.com um die Erhebung sonstiger Website-Analysedaten zu verhindern.

Ferner kannst du jederzeit die Installation von Cookies über eine entsprechende Einstellung in der von Deiner genutzten Browser Software verhindern. Wir weisen Dich darauf hin, dass du in diesem Fall gegebenenfalls nicht alle Funktionen und/oder nur eingeschränkt unserer Webseite nutzen kannst. Mit der Nutzung unserer Webseite erklärst Du dich mit der Bearbeitung der über Dich erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise in dem von uns benannten Zweck einverstanden.


5. Einbindung externer Webservices und Verarbeitung von Daten außerhalb der EU

Auf unserer Internetseite verwenden wir aktive Java-Script-Inhalte von externen Anbietern, sog. Webservices. Durch Aufruf unserer Internetseite erhalten diese externen Anbieter ggf. personenbezogene Informationen über Deinen Besuch auf unserer Internetseite. Hierbei ist ggf. eine Verarbeitung von Daten außerhalb der EU möglich. Du kannst dies verhindern, indem Du einen Java-Script-Blocker wie z.B. das Browser-Plug-In ‚NoScript‘ installierst (www.noscript.net ) oder Java-Script in Deinem Browser deaktivierst. Hierdurch kann es zu Funktionseinschränkungen auf Internetseiten kommen, die Du besuchst.

Wir verwenden folgende externe Webservices:

5.1. Google reCAPTCHA
Wir nutzen “Google reCAPTCHA” (im Folgenden “reCAPTCHA”) auf unserer Website. Der Anbieter ist das Unternehmen Google (Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA).

Mit reCAPTCHA soll überprüft werden, ob die Dateneingabe auf unseren Websites (z.B. in einem Kontaktformular) durch einen Menschen oder durch ein automatisiertes Programm erfolgt. Hierzu analysiert reCAPTCHA das Verhalten des Websitebesuchers anhand verschiedener Merkmale. Diese Analyse beginnt automatisch, sobald der Websitebesucher die Website betritt. Zur Analyse wertet reCAPTCHA verschiedene Informationen aus (z.B. IP-Adresse, Verweildauer des Websitebesuchers auf der Website oder vom Nutzer getätigte Mausbewegungen). Die bei der Analyse erfassten Daten werden an Google weitergeleitet.

Die reCAPTCHA-Analysen laufen vollständig im Hintergrund. Websitebesucher werden nicht darauf hingewiesen, dass eine Analyse stattfindet.

Die Datenverarbeitung erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Wir als Betreiber dieser Seite haben ein berechtigtes Interesse daran, unsere Plattform vor missbräuchlicher automatisierter Ausspähung und vor SPAM zu schützen.

Weitere Informationen zu Google reCAPTCHA sowie die Datenschutzerklärung von Google kannst Du folgenden Links entnehmen: https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/ und https://www.google.com/recaptcha/intro/android.html

5.2. Google Analytics, Google Webmaster Tools
Siehe Abschnitt 4.1.

5.3. Registrierung mit Facebook Connect
Siehe Abschnitt 3.4.

5.4. Registrierung mit Google+
Siehe Abschnitt 3.5.

5.5. Registrierung mit Twitter
Siehe Abschnitt 3.6.

5.6. Registrierung mit GitHub, Plugin GitHub
Siehe Abschnitt 3.7 bzw. Abschnitt 7.7.

5.7. Verwendetes Plugin YouTube
Siehe Abschnitt 7.1.

5.8. Verwendetes Plugin Vimeo
Siehe Abschnitt 7.2.

5.9. Verwendetes Tool Google Maps
Siehe Abschnitt 7.3.

5.10. Verwendetes Plugin SoundCloud
Siehe Abschnitt 7.4.

5.11. Verwendetes Plugin Veoh
Siehe Abschnitt 7.5.


6. Unterrichtung über die Nutzung von Cookies

Umfang der Verarbeitung personenbezogener Daten
Auf verschiedenen Seiten verwenden wir Cookies, um die Nutzung bestimmter Funktionen unserer Website zu ermöglichen. Bei den sogenannten Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die Dein Browser auf Deinem Rechner ablegen kann. Diese Textdateien enthalten eine charakteristische Zeichenfolge, die eine eindeutige Identifizierung des Browsers beim erneuten Aufrufen unserer Website ermöglichen Der Vorgang des Ablegens einer Cookie-Datei wird auch ‚ein Cookie setzen‘ genannt.

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten
Art. 6 Abs.1 lit. f DSGVO. (berechtigtes Interesse). Unser berechtigtes Interesse besteht in der Erhaltung der vollen Funktionsfähigkeit unserer Internetseite, die Steigerung der Bedienbarkeit sowie die Ermöglichung einer individuelleren Kundenansprache. Eine Identifizierung einzelner Seitenbesucher ist uns mit Hilfe der Cookie-Technologie nur möglich, wenn der Seitenbesucher uns zuvor auf Basis einer gesonderten Einwilligung entsprechende personenbezogene Daten überlassen hat.

Zweck der Datenverarbeitung
Die Cookies werden von unserer Website gesetzt, um die volle Funktionsfähigkeit unserer Internetseite zu erhalten und die Bedienbarkeit zu verbessern. Zudem ermöglicht uns die Cookie-Technologie, einzelne Besucher durch Pseudonyme, z.B. eine individuelle, beliebige ID, wiederzuerkennen, so dass es uns möglich ist, individuellere Leistungen anzubieten.

Dauer der Speicherung
Die Speicherung unserer Cookies erfolgt bis zur Löschung in Deinem Browser oder, wenn es sich um einen Session-Cookie handelt, bis die Session abgelaufen ist.

Widerspruchs- und Beseitigungsmöglichkeit
Du kannst Deinem Browser selbst nach Deinen Wünschen so einstellen, dass Du das Setzen von Cookies (i) generell verhinderst, (ii) nur darüber informiert werden, (iii) von Fall zu Fall über die Annahme von Cookies entscheiden oder (iv) die Annahme von Cookies grundsätzlich akzeptieren. Cookies können zu unterschiedlichen Zwecken eingesetzt werden, z.B. um zu erkennen, dass Dein Gerät schon einmal eine Verbindung zu unserer Internetseite hatte (dauerhafte Cookies) oder vorübergehend, um zuletzt angesehene Angebote zu speichern (Sitzungs-Cookies) - Letztere werden am Ende Deines Besuchs automatisch gelöscht.

Wir setzen Cookies ein, um Dir einen gesteigerten Benutzerkomfort zu bieten. Um unsere Komfortfunktionen zu nutzen, empfehlen wir Dir, die Annahme von Cookies für unsere Seite zu erlauben. Andernfalls kann bei der Deaktivierung von Cookies die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Die Widerspruchs- und Beseitigungsmöglichkeiten richten sich im Übrigen nach den nachfolgend in dieser Datenschutzerklärung geschilderten generellen Regelungen zum datenschutzrechtlichen Widerspruchsrecht und Löschungsanspruch (siehe Abschnitt 9).


7. Unterrichtung über die Nutzung von Plugins, Tools und Zahlungsanbietern

Was ist ein Plugin?
Ein Plugin ist eine optionale Software-Komponente, die eine bestehende Software erweitert bzw. verändert. Ähnlich verhält es sich mit Tools, sogenannten Werkzeugen, die die Funktionalität der Webseite erweitern.

Wir benutzen auf unserer Seite verschiedene Software-Erweiterungen externer Anbieter wie gefolgt:

7.1. Plugin: YouTube
Unsere Website nutzt Plugins der von Google betriebenen Seite YouTube. Betreiber der Seiten ist das Unternehmen YouTube (YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA).

Wenn Du eine unserer mit einem YouTube-Plugin ausgestatteten Seiten besuchst, wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt. Dabei wird dem YouTube-Server mitgeteilt, welche unserer Seiten Du besucht hast.

Wenn Du in Deinem YouTube-Account eingeloggt bist, ermöglichst Du YouTube, Dein Surfverhalten direkt Deinem persönlichen Profil zuzuordnen. Dies kannst Du verhindern, indem Du Dich aus Deinem YouTube-Account ausloggst.

Die Nutzung von YouTube erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar. Weitere Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten findest Du in der Datenschutzerklärung von YouTube unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy.

7.2. Plugin: Vimeo
Unsere Website nutzt Plugins des Videoportals Vimeo. Anbieter ist das Unternehmen Vimeo (Vimeo Inc., 555 West 18th Street, New York, New York 10011, USA).

Wenn Du eine unserer mit einem Vimeo-Plugin ausgestatteten Seiten besuchst, wird eine Verbindung zu den Servern von Vimeo hergestellt. Dabei wird dem Vimeo-Server mitgeteilt, welche unserer Seiten Du besucht hast. Zudem erlangt Vimeo Deine IP-Adresse. Dies gilt auch dann, wenn Du nicht bei Vimeo eingeloggt bist oder keinen Account bei Vimeo besitzt. Die von Vimeo erfassten Informationen werden an den Vimeo-Server in den USA übermittelt.

Wenn Du in Deinem Vimeo-Account eingeloggt bist, ermöglichst Du Vimeo, Dein Surfverhalten direkt Deinem persönlichen Profil zuzuordnen. Dies kannst Du verhindern, indem Du Dich aus Deinem Vimeo-Account ausloggst.

Die Nutzung von Vimeo erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Weitere Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten findest Du in der Datenschutzerklärung von Vimeo unter: https://vimeo.com/privacy.

7.3. Tool: Google Maps
Diese Seite nutzt über eine API den Kartendienst Google Maps. Anbieter ist das Unternehmen Google (Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA).

Zur Nutzung der Funktionen von Google Maps ist es notwendig, Deine IP Adresse zu speichern. Diese Informationen werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Der Anbieter dieser Seite hat keinen Einfluss auf diese Datenübertragung.

Die Nutzung von Google Maps erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote und an einer leichten Auffindbarkeit der von uns auf der Website angegebenen Orte. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten findest Du in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/.

7.4. Plugin: SoundCloud
Auf unseren Seiten können Plugins des sozialen Netzwerks SoundCloud (SoundCloud Limited, Berners House, 47-48 Berners Street, London W1T 3NF, Großbritannien.) integriert sein. Die SoundCloud-Plugins erkennen Dich an dem SoundCloud-Logo auf den betroffenen Seiten.

Wenn Sie unsere Seiten besuchst, wird nach Aktivierung des Plugin per Mausklick eine direkte Verbindung zwischen Deinem Browser und dem SoundCloud-Server hergestellt. SoundCloud erhält dadurch die Information, dass Du mit Deiner IP-Adresse unsere Seite besucht hast. Wenn Du den “Like-Button” oder “Share-Button” anklickst während Du in Deinem SoundCloud- Benutzerkonto eingeloggt bist, kannst Du die Inhalte unserer Seiten mit Deinem SoundCloud-Profil verlinken und/oder teilen. Dadurch kann SoundCloud Deinem Benutzerkonto den Besuch unserer Seiten zuordnen. Wir weisen Dich darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch SoundCloud erhalten. Weitere Informationen hierzu findest Du in der Datenschutzerklärung von SoundCloud unter: https://soundcloud.com/pages/privacy.

Wenn Du nicht möchtest, dass SoundCloud den Besuch unserer Seiten Deinem SoundCloud- Benutzerkonto zuordnet, loggen Dich bitte aus Deinem SoundCloud-Benutzerkonto aus bevor Du Inhalte des SoundCloud-Plugins aktivierst.

7.5. Plugin: Veoh
Unsere Website nutzt Plugins des Videoportals Veoh. Anbieter ist das Unternehmen FC2 (FC2, 4730 South Fort Apache Road, Suite 300, Las Vegas, NV 89147, USA).

Wenn Du eine unserer mit einem Veoh-Plugin ausgestatteten Seiten besuchst, wird eine Verbindung zu den Servern von Veoh hergestellt. Dabei wird dem Veoh-Server mitgeteilt, welche unserer Seiten Du besucht hast. Zudem erlangt Veoh Deine IP-Adresse. Dies gilt auch dann, wenn Du nicht bei Veoh eingeloggt bist oder keinen Account bei Veoh besitzt. Die von Veoh erfassten Informationen werden an den Veoh-Server in den USA übermittelt.

Wenn Du in Deinem Veoh-Account eingeloggt bist, ermöglichst Du Veoh, Dein Surfverhalten direkt Deinem persönlichen Profil zuzuordnen. Dies kannst Du verhindern, indem Du Dich aus Deinem Veoh-Account ausloggst.

Weitere Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten findest Du in der Datenschutzerklärung von Veoh unter: http://www.veoh.com/corporate/privacypolicy.

7.6. Plugin: Dailymotion
Unsere Website nutzt Plugins des Videoportals Dailymotion. Anbieter ist das Unternehmen Dailymotion (Dailymotion,140 boulevard Malesherbes, 75017 Paris, Frankreich).

Wenn Du eine unserer mit einem Dailymotion-Plugin ausgestatteten Seiten besuchst, wird eine Verbindung zu den Servern von Dailymotion hergestellt. Dabei wird dem Dailymotion-Server mitgeteilt, welche unserer Seiten Du besucht hast. Zudem erlangt Dailymotion Deine IP-Adresse. Dies gilt auch dann, wenn Du nicht bei Dailymotion eingeloggt bist oder keinen Account bei Dailymotion besitzt.

Wenn Du in Deinem Dailymotion-Account eingeloggt bist, ermöglichst Du Dailymotion, Dein Surfverhalten direkt Deinem persönlichen Profil zuzuordnen. Dies kannst Du verhindern, indem Du Dich aus Ihrem Dailymotion-Account ausloggst.

Weitere Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten findest Du in der Datenschutzerklärung von Dailymotion unter: https://www.dailymotion.com/legal/privacy.

7.7. Plugin: GitHub
Unsere Website nutzt Plugins des Online-Dienstes GitHub. Anbieter ist GitHub (GitHub Inc, 88 Colin P Kelly Jr St, San Francisco, CA 94107, USA).

Wenn Du eine unserer mit einem GitHub-Plugin ausgestatteten Seiten besuchst, wird eine Verbindung zu den Servern von GitHub hergestellt. Dabei wird dem GitHub-Server mitgeteilt, welche unserer Seiten Du besucht hast. Zudem erlangt GitHub Deine IP-Adresse. Dies gilt auch dann, wenn Du nicht bei GitHub eingeloggt bist oder keinen Account bei GitHub besitzt. Die von GitHub erfassten Informationen werden an den GitHub-Server in den USA übermittelt.

Wenn Du in Deinem GitHub-Account eingeloggt bist, ermöglichst Du GitHub, Dein Surfverhalten direkt Deinem persönlichen Profil zuzuordnen. Dies kannst Du verhindern, indem Du Dich aus Deinem GitHub-Account ausloggst.

Weitere Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten findest Du in der Datenschutzerklärung von GitHub unter: https://help.github.com/articles/github-privacy-statement/.

7.8. Zahlungsanbieter: PayPal
Auf unserer Website bieten wir u.a. die Bezahlung via PayPal an. Anbieter dieses Zahlungsdienstes ist das Bankinstitut PayPal, (PayPal (Europe) S.à.r.l. et Cie, S.C.A., 22-24 Boulevard Royal, L-2449 Luxembourg (im Folgenden “PayPal”).

Wenn Du die Bezahlung via PayPal auswählst, werden die von Dir eingegebenen Zahlungsdaten an PayPal übermittelt.

Die Übermittlung Deiner Daten an PayPal erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO (Einwilligung) und Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO (Verarbeitung zur Erfüllung eines Vertrags). Du hast die Möglichkeit, Deine Einwilligung zur Datenverarbeitung jederzeit zu widerrufen. Ein Widerruf wirkt sich auf die Wirksamkeit von in der Vergangenheit liegenden Datenverarbeitungsvorgängen nicht aus.


8. Datensicherheit und Datenschutz, Kommunikation per E-Mail

Auf der Plattform hast Du die Möglichkeit, personenbezogene Daten von Dir (z.B. das Geschlecht, Angabe von Interessen, Kontaktadressen durch Benachrichtigungsdienste) zu hinterlegen, z.B. in deinem Benutzerprofil. Die Preisgabe Deiner Daten durch Dich geschehen ausdrücklich auf freiwilliger Basis. Wir möchten dich darauf hinweisen, dass die Inanspruchnahme aller durch uns angebotenen Dienste (z.B. das Forum) - soweit technisch möglich und zumutbar - auch ohne Angabe solcher Daten möglich ist bzw. unter Angabe anonymisierter Daten oder durch Wahl eines Pseudonyms. Es erfolgt keine Weitergabe dieser Daten von uns an Dritte oder einer anderweitige Vermarktung.

Deine personenbezogenen Daten werden durch technische und organisatorische Maßnahmen bei der Erhebung, Speicherung und Verarbeitung in einem Rahmen geschützt, dass sie für Dritte nicht zugänglich sind.

Bei einer unverschlüsselten Kommunikation per E-Mail kann die vollständige Datensicherheit auf dem Übertragungsweg zu unseren IT-Systemen von uns nicht gewährleistet werden können. Bei Informationen mit einem hohem Anspruch auf Geheimhaltung empfehlen wir Dir eine verschlüsselte Kommunikation anzuwenden oder den Postweg zu wählen.

8.1. Widerspruch gegen Werbe-E-Mails (Spam-E-Mails)
Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird in diesem Zuge ausdrücklich widersprochen. Wir behalten uns vor, rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen (zum Beispiel durch Spam-Mails) vor.

8.2. E-Mail Versand
Die von Dir bei der Registrierung eines Benutzeraccounts hinterlegte E-Mail Adresse wird von uns verwendet, um Dich über Änderungen oder Neuigkeiten unserer Plattform (z.B. Änderungen der Datenschutzerklärung, der AGB oder Umstrukturierung der Plattform) hinzuweisen. Weitere Daten werden nicht bzw. nur auf freiwilliger Basis erhoben. Diese Daten verwenden wir ausschließlich für den Versand der beschriebenen Informationen und geben diese nicht an Dritte weiter. Der Versand dieser Benachrichtigungen erfolgt in unregelmäßigen Zeitabständen.

Die erteilte Einwilligung zur Speicherung der E-Mail Adresse erfolgt ausschließlich auf Grundlage Deiner Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO).

Die erteilte Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters kannst Du jederzeit mit der Löschung deines Accounts widerrufen. Die Rechtmäßigkeit der bereits erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

8.3. Datenübermittlung bei Vertragsschluss für Dienstleistungen
Wir übermitteln personenbezogene Daten an Dritte nur dann, wenn dies im Rahmen der Vertragsabwicklung notwendig ist, etwa an das mit der Zahlungsabwicklung beauftragte Kreditinstitut (z.B. wenn Du unser Projekt gut findest und eine Spende aufgeben möchtest).

Eine weitergehende Übermittlung der Daten erfolgt nicht bzw. nur dann, wenn Du der Übermittlung ausdrücklich zugestimmt hast. Eine Weitergabe Deiner Daten an Dritte ohne Deine ausdrückliche Einwilligung, etwa zu Zwecken der Werbung, erfolgt nicht.

Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.


9. Widerruf von Einwilligungen zur Datenverarbeitung – Datenauskünfte und Änderungswünsche – Recht auf Datenübertragbarkeit – Löschung & Sperrung von Daten

Nach dem Bundesdatenschutzgesetz hast Du ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Deine gespeicherten Daten sowie gegebenenfalls ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Deine Daten werden dann gelöscht, falls dem nicht gesetzliche Regelungen entgegenstehen.

Ebenso hast Du das Recht, Daten, die wir auf Grundlage Deiner Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrags automatisiert verarbeiten, an Dich oder an einen Dritten in einem gängigen, maschinenlesbaren Format aushändigen zu lassen. Sofern Du die direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangst, erfolgt dies nur, soweit es technisch machbar ist.

Du kannst eine uns erteilte Erlaubnis, Deine persönlichen Daten zu nutzen, jederzeit widerrufen. Auskunfts-, Löschungs- und Berichtigungswünsche zu Deinen Daten und gerne auch Anregungen kannst Du uns an folgende Verantwortungsstelle zusenden:

Sabrina Freytag
Lohmeyerstr. 22
10587 Berlin

E-Mail: info [at] zeldaeurope [dot] de
Tel.: +49 (0) 177 / 166 7 877
Fax: Nicht vorhanden.

Für eine schnelle Umsetzung deiner Anfragen empfehlen wir Dir, uns eine formlose E-Mail zu senden. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.


10. Beschwerderecht bei der Aufsichtsbehörde gem. Art. 77 I DSGVO

Sofern Du den Verdacht hast, dass auf unserer Seite Deine Daten rechtswidrig verarbeitet werden, kannst Du selbstverständlich jederzeit eine gerichtliche Klärung der Problematik herbeiführen. Unabhängig davon steht Dir die Möglichkeit zur Verfügung, Dich an eine Aufsichtsbehörde zu wenden. Das Beschwerderecht steht Dir in dem EU-Mitgliedstaat Deines Aufenthaltsortes, Deines Arbeitsplatzes und/oder des Orts des vermeintlichen Verstoßes zu, d.h. Du kannst die Aufsichtsbehörde, an die Du Dich wenden, an den oben genannten Orten wählen. Die Aufsichtsbehörde, bei der die Beschwerde eingereicht wurde, unterrichtet Dich dann über den Stand und die Ergebnisse Deiner Eingabe, einschließlich der Möglichkeit eines gerichtlichen Rechtsbehelfs nach Art. 78 DSGVO.

Eine Liste der Datenschutzbeauftragten sowie deren Kontaktdaten kannst Du folgendem Link entnehmen: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.


Es gelten die Gesetze und Bestimmungen der Bundesrepublik Deutschland.
Quellen, die zur Vorlage dieser Datenschutzerklärung gedient haben: Webseite-Check GmbH, WortLab GmbH