Navigation Header
Zelda Europe Forum
Zelda Europe
ZE Galerie
RPG Chronicles
Zelda Wiki
Registrierung
Mitgliederliste
Suche
Kalender
Teammitglieder
Regeln
FAQ
RPG Karte
ZELDA EUROPE Forum » Allgemeines » Zelda Europe: Nachrichten » Dawn of a New Year » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Dawn of a New Year
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
TourianTourist TourianTourist ist männlich
Golden Fanboy


images/avatars/avatar-3805.jpg

Letzte Aktivität: Heute
Beiträge: 2.498
Dawn of a New Year Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Die Dämmerung eines neuen Jahres ist angebrochen; wir von Zelda Europe hoffen, dass ihr alle gut gerutscht seid, und wünschen euch ein frohes neues Jahr! Bei der Gelegenheit wollen wir gleich eine kleine Prognose bieten, was Zelda-Fans vom Jahr 2013 erwarten können, und wann die wichtigsten Termine sind.

2012 war für Zelda ein sehr ruhiges Jahr, das Franchise hatte sich nach der großen Jubiläumsfeier im Jahr davor auch eine Pause mehr als verdient und der ein oder andere daddelt sicher heute nach an Titeln wie Ocarina of Time 3D oder Skyward Sword, welche 2011 erschienen sind. Doch jede Ruhephase hat mal ein Ende.

Das Jahr 2013 beginnt gut für Zelda-Fans mit der Veröffentlichung der englischen Fassung von Hyrule Historia am 29. Januar 2013 (bzw. 12. Februar für diejenigen, die lieber auf die limitierte Fassung warten). Das Werk ist praktisch die Bibel für jeden Zelda-Fan und nun kommt man auch ohne Japanischkenntnisse in den vollen Genuss des Buches.

Weiter geht es Ende März, zwischen dem 25. und 29.03.2013 findet die diesjährige Game Developers Conference in San Francisco statt, wo natürlich auch wieder Nintendo vertreten sein wird. Zweimal in den letzten Jahren hat Iwata in seiner Rede auf der GDC ein neues Zelda-Spiel angekündigt: Phantom Hourglass in 2006 und Spirit Tracks in 2009. Dies könnte sich dieses Jahr wiederholen mit dem kommenden Zelda-Spiel für den Nintendo 3DS.

Höchst wahrscheinlich hat sich Nintendo für die Entwicklung dieses Titels wieder die Unterstützung von GREZZO geholt, die ja bereits an Ocarina of Time 3D und der Four Swords Anniversary Edition gearbeitet und damit einige Erfahrungen gesammelt hatten. Four Swords für den Nintendo DSi war September 2011 erschienen und ab diesem Zeitpunkt konnte prinzipiell die Arbeit am neuen 3DS-Titel losgehen. Falls dem so wäre, ist der Titel bereits über ein Jahr in Entwicklung. Und da die Entwicklungszeit eines Zelda-Titels für einen Handheld in der Regel nicht zwei Jahre übersteigt, wäre es sogar möglich, dass das neue Zelda-Spiel für den Nintendo 3DS dieses Jahr nicht nur angekündigt, sondern bereits veröffentlicht wird. Dies wäre analog zu Spirit Tracks in 2009, wo das Spiel auf der GDC angekündigt wurde und noch im selben Jahr in den Läden stand.

Ja, ihr lest richtig, es kann passieren, dass ihr bereits dieses Jahr das nächste Zelda-Spiel in den Händen haltet! Und zwar das für den 3DS. Dies ist natürlich aber nur reine Spekulation von unserer Seite, also freut euch besser nicht zu früh.

Der nächste große Termin ist der 11. Juni 2013, wo die diesjährige Electronic Entertainment Expo in Los Angeles bis zum 13. Juni ihre Pforten öffnet. Wie immer dürfte die E3 das Highlight des Jahres für alle Gaming-Freunde werden und man darf hier auf viele Neuankündigungen gespannt sein. Spätestens hier sollte damit rechnen, dass Nintendo uns etwas zum 3DS-Zelda zeigt. Im besten Falle gibt es sogar bereits eine Demo zum spielen, welche tiefe Einblicke in das Gameplay bietet.

Und vielleicht bekommen wir sogar erste Impressionen geliefert, welche Visionen Nintendo für Zelda auf der Nintendo Wii U hat. Wie schaut die Grafik aus? Wird das Wii U GamePad genutzt und falls ja, wie? Das sind Fragen, auf die Fans brennen und auf die wir mit etwas Glück bereits eine Antwort bekommen werden. So oder so ist die E3 aber sicher ein Datum, auf das man hinfiebern darf.

Vom 21. bis 25. August findet dann die fünfte Auflage der Gamescom in Köln statt. Ob Nintendo dort vertreten sein wird, ist nach ihrer Abwesenheit im letzten Jahr aber eher fragwürdig.

Neben diesen Daten sollte man aber nicht vergessen, dass Nintendo jederzeit mit Neuigkeiten in einer neuen Ausgabe von Nintendo Direct aufwarten kann. Diese Videobotschaften, in denen Nintendo direkt an ihre Konsumenten tritt, um ihre neuesten Produkte vorzustellen, werden meist sehr kurzfristig angekündigt und können jederzeit zuschlagen.

Doch Messen und Neuvorstellungen sind eventuell nicht alles, was Zelda-Fans von 2013 erwarten können. Die Orchester-Tour Symphony of the Goddesses machte letztes Jahr ihre Runde durch die Vereinigten Staaten und findet nun auch ihren Weg nach Australien. Wer weiß, vielleicht füllt das beeindruckende Zelda-Orchester dieses Jahr sogar noch deutsche Konzerthallen? Wir können nur hoffen...

Aber was das Jahr 2013 auch bringen mag, wir auf Zelda Europe werden euch über alle Zelda-relevanten Neuigkeiten auf dem Laufenden halten!



Dieser Beitrag wurde 4 mal editiert, zum letzten Mal von TourianTourist: 01.01.2013 20:26.
 01.01.2013 14:07
TourianTourist ist online E-Mail an TourianTourist senden Homepage von TourianTourist Beiträge von TourianTourist suchen Nehmen Sie TourianTourist in Ihre Freundesliste auf
TourianTourist TourianTourist ist männlich
Golden Fanboy


images/avatars/avatar-3805.jpg

Letzte Aktivität: Heute
Beiträge: 2.498
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ähem.. *räusper*

...mal ein etwas anderer Newspost, der hauptsächlich mit Spekulationen (und etwas Wunschdenken meinerseits xD), anstatt mit Fakten arbeitet. Die Daten dürften sicherlich für alle interessant sein, den Rest sollte man mit Vorsicht aufnehmen! Aber ich will euch ein wenig heiß machen und falls irgendwas davon eintreten sollte, kann man sagen "ZeldaEurope hat's kommen sehen!" xD

Aber mit etwas zum 3DS-Zelda rechne ich doch fest. Die Frage ist, wieviel kommen wird.


 01.01.2013 14:16
TourianTourist ist online E-Mail an TourianTourist senden Homepage von TourianTourist Beiträge von TourianTourist suchen Nehmen Sie TourianTourist in Ihre Freundesliste auf
Auroria Auroria ist weiblich
Ahoi!


images/avatars/avatar-9552.png

Letzte Aktivität: 17.10.2014
Beiträge: 163
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Auf die Hyrule Historia freue ich mich schon riesig.
Werde mir die englische Fassung bestellen,da ich keine Lust habe,auf die deutsche Version zu warten (Falls sie überhaupt erscheint).
Ich glaube mal,das mit dem 3DS Zelda wird sich noch eine weile ziehen,da sie noch mit dem Zelda für die WiiU zu kämpfen haben.
Aber mit der Unterstützung von GREZZO könnte sich das doch verschnellern.
2012 war eh das Jahr für Super Mario schlecht hin.
Der macht jetzt glaube,eh eine weile Urlaub.
*Kristallkugel raushol*
Die Sterne könnten 2013 für Zelda gut stehen.
Das jedoch..entscheidet das Schicksal.


Flügel der Freiheit
 02.01.2013 16:57
Auroria ist offline E-Mail an Auroria senden Beiträge von Auroria suchen Nehmen Sie Auroria in Ihre Freundesliste auf MSN Passport-Profil von Auroria anzeigen
TourianTourist TourianTourist ist männlich
Golden Fanboy


images/avatars/avatar-3805.jpg

Letzte Aktivität: Heute
Beiträge: 2.498
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Auroria
Ich glaube mal,das mit dem 3DS Zelda wird sich noch eine weile ziehen,da sie noch mit dem Zelda für die WiiU zu kämpfen haben.

Sie werden sicherlich an beidem gleichzeitig arbeiten. Das 3DS-Zelda dürfte aber als Erstes kommen, der 3DS war ja auch vorher da. xD

Der Kern von Nintendo EAD3 (das Zelda-Titel) ist eigentlich immer mit dem nächsten großen Konsolen-Titel beschäftigt, was in den letzten 10 Jahren nur Twilight Princess und Skyward Sword waren.

Ein Spiel aller 5 Jahre ist aber nicht sonderlich ertragsreich, weshalb das Team ab und zu Nebentitel ausspuckt, in der Regel für die Handhelds. Meist wird dafür nur ein kleiner Teil des Teams abgestellt und so sind dann zwischendurch Link's Crossbow Training und die beiden Nintendo DS Zeldas entstanden.

Dann gibt es noch den Fall, dass Nintendo die Arbeit einem anderen Entwicklungsstudio überlässt. Das Studio Flagship von Capcom hatte ja vier Zelda-Titel für GameBoy Color und Advance gemacht, wie wir ja alle wissen. Und aktuell gibt's eben Grezzo, die sich bislang aber nur um die Remakes (OoT3D und FS) gekümmert hatten.

Daher ist jetzt die Frage, wieviel Nintendo Grezzo überlässt. So oder so denk ich aber, dass das Spiel gut in der Entwicklung sein sollte und eventuell bereits dieses Jahr veröffentlich werden kann.

Das Wii U-Zelda ist wieder eine andere Geschichte, das dürfte sich noch eine Weile hinziehen. Sie haben fünf Jahre gebraucht, um Skyward Sword auf die Beine zu stellen, und auf der Wii U wird eventuell wieder alles umgekrempelt... naja, wird sich zeigen.



Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von TourianTourist: 02.01.2013 18:02.
 02.01.2013 18:01
TourianTourist ist online E-Mail an TourianTourist senden Homepage von TourianTourist Beiträge von TourianTourist suchen Nehmen Sie TourianTourist in Ihre Freundesliste auf
Auroria Auroria ist weiblich
Ahoi!


images/avatars/avatar-9552.png

Letzte Aktivität: 17.10.2014
Beiträge: 163
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von TourianTourist
Das Wii U-Zelda ist wieder eine andere Geschichte, das dürfte sich noch eine Weile hinziehen. Sie haben fünf Jahre gebraucht, um Skyward Sword auf die Beine zu stellen, und auf der Wii U wird eventuell wieder alles umgekrempelt... naja, wird sich zeigen.


An Skyward Sword haben die doch die ersten 3 Jahre experimentiert,oder?
2 Jahre hatt es denn zur Umsetzung gebraucht..
Vielleicht haben die für das WiiU-Game auch schon ein paar jährchen experimentiert? Also von den Ideen her,weiß ja nicht, ob die schon die Möglichkeit haben bzw. hatten, mit der HD Grafik zu arbeiten,die bei der WiiU verwendet wird.
Aufjedenfall werde ich dem Game nachheulen,wenn es draußen ist,da die Wii U noch etwas zu hoch in der Preisklasse für mich ist..Link Naughty


Flügel der Freiheit
 03.01.2013 13:08
Auroria ist offline E-Mail an Auroria senden Beiträge von Auroria suchen Nehmen Sie Auroria in Ihre Freundesliste auf MSN Passport-Profil von Auroria anzeigen
Adi1004 Adi1004 ist männlich
Yukkii?


images/avatars/avatar-10961.png

Letzte Aktivität: Heute
Beiträge: 955

RPG-Charakter: Alrahin
Standort: Verwunschener Wald
Level: 4


Hylianer
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Auroria
Aufjedenfall werde ich dem Game nachheulen,wenn es draußen ist,da die Wii U noch etwas zu hoch in der Preisklasse für mich ist..


Kopp hoch! Bis dahin ist die WiiU sowieso wieder von einer neuen Playstation und XBOX überholt und dann billiger zu haben ugly
Nein, aber der Preis für eine WiiU wird bis dahin schon sinken, denke ich. Bis dahin ist es aber noch eine Weile, ich fang also schon mal an sparen. Aber viel schärfer bin ich eigentlich auf das Zelda für den 3DS, wenn der bis dahin noch funktioniert (Fällt ja regelmäßig runter). Ich hoffe mal das 2013 allgemein viele gute neue Spiele rauskommen, die vielleicht lohnenswert sind um sie sich anzusehen.






A.K.A. Schoki, Fatbro und Flauschi
 03.01.2013 22:02
Adi1004 ist online E-Mail an Adi1004 senden Beiträge von Adi1004 suchen Nehmen Sie Adi1004 in Ihre Freundesliste auf
Albis
Neuling


images/avatars/avatar-4480.png

Letzte Aktivität: 25.12.2013
Beiträge: 2
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:

Kopp hoch! Bis dahin ist die WiiU sowieso wieder von einer neuen Playstation und XBOX überholt und dann billiger zu haben
Nein, aber der Preis für eine WiiU wird bis dahin schon sinken, denke ich.


Und ich werde mich wie bei meinem 3DS dann ärgern, dass ich die WiiU direkt am Launch gekauft habe und so unnötig viel Geld rausgeschmissen habe xD
Um auch noch meinen Senf abzugeben: Ich hab irgendwo mal gehört, das Nintendo angekündigt hat, bevor sie an einem Zelda für den 3DS arbeiten wollen sie zuerst eins für die WiiU rausbringen. Weiß jetzt nicht ob diese Info wirklich offiziel waren, aber falls sie stimmen, werden wir wohl dieses Jahr mit noch keinem Zelda Titel rechnen dürfen...
Naja, solange Pikmin 3 heuer kommt, kann es mich bis dahin bei Laune halten ;D
 03.01.2013 22:17
Albis ist offline E-Mail an Albis senden Beiträge von Albis suchen Nehmen Sie Albis in Ihre Freundesliste auf
TourianTourist TourianTourist ist männlich
Golden Fanboy


images/avatars/avatar-3805.jpg

Letzte Aktivität: Heute
Beiträge: 2.498
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Albis
Ich hab irgendwo mal gehört, das Nintendo angekündigt hat, bevor sie an einem Zelda für den 3DS arbeiten wollen sie zuerst eins für die WiiU rausbringen.

Nicht, dass ich wüsste. Es ging mal um Majora's Mask 3D und da kam die Aussage, dass sie erstmal ein komplett neues Zelda für den 3DS machen wollen, bevor sie ein weiteres Remake rausbringen. Eventuell verwechselst du das damit?

Ansonsten gab es keine weiteren Aussagen von Nintendo zu ihren Zelda-Plänen, außer dass eben was kommen wird, sowohl für 3DS als auch für Wii U. Da der 3DS bereits länger auf dem Markt ist und auch die wesentlich größere Nutzerschaft hat (die begierig auf neue Software ist), und da das 3DS-Zelda den geringeren Entwicklungsaufwand haben dürfte, gehe ich stark davon aus, dass wir zuerst ein neues Zelda für den 3DS bekommen und erst ein bis zwei Jahre später das für die Wii U.


 03.01.2013 23:03
TourianTourist ist online E-Mail an TourianTourist senden Homepage von TourianTourist Beiträge von TourianTourist suchen Nehmen Sie TourianTourist in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
ZELDA EUROPE Forum » Allgemeines » Zelda Europe: Nachrichten » Dawn of a New Year