Navigation Header
Zelda Europe Forum
Zelda Europe
ZE Galerie
RPG Chronicles
Zelda Wiki
Registrierung
Mitgliederliste
Suche
Kalender
Teammitglieder
Regeln
FAQ
RPG Karte
ZELDA EUROPE Forum » Allgemeines » Zelda Europe: Nachrichten » Zelda - Kurioses im Web #33 » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Zelda - Kurioses im Web #33
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
TourianTourist TourianTourist ist männlich
Golden Fanboy


images/avatars/avatar-3805.jpg

Letzte Aktivität: Heute
Beiträge: 2.005
Zelda - Kurioses im Web #33 Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Unter den heutigen Webfundstücken gibt es diesmal die klassische Oberwelt ganz aus Lego und eine Abenteuerreise durch Bildschirme. Außerdem haben wir einen Chor, welcher die Hymne der Göttin singt, und gleich noch das passende Instrument zur Begleitung. Zudem gibt es noch Poster, Comics und mehr.

Zeldas Oberwelt aus Lego

Wer hat nicht gern mit den kleinen Steinchen gespielt? Nun, das manche diese Leidenschaft weitergeführt haben, sieht man vor allem auf der BrickCon. Dieses Jahr gab es der Lego-Messe einen Beitrag, in welchem die Oberwelt des ersten Zelda-Spiels mittels Legosteinchen nachgebildet wurde. Die Karte hat die Ausmaße von 256x88 Teilchen, insgesamt besteht das Werk also aus 22528 Bauteilen. Jedes Teil steht dabei für einen 16x16 Pixel-Abschnitt aus dem Spiel. Wer neugierig ist, der Lego-Künstler hat Fotos davon online veröffentlicht:


Gehe zu: flickr

(via ZeldaUniverse)


The Legend of Digital Zelda

In dem folgenden Clip wird Prinzessin Zelda von Ganon entführt und Link macht sich hinterher. Das hört sich erstmal unspektakulär an, bei der Jagd bewegen sich die Charaktere aber von Bildschirm zu Bildschirm über viele verschiedene Gerätetypen hinweg. Zwischendurch wird auch mit Papierfiguren gearbeitet. Hinter dem Video steckt auch jede Menge Arbeit, wozu es auch noch ein separates Making Of gibt.


Gehe zu: Youtube

(via NintendoLife)


Chor singt die Hymne der Göttin

An der Berklee Kunsthochschule für Musik in Boston hat eine Gruppe Studenten einen Chor gebildet, der verschiedene Soundtracks nachsingt. Ihr erstes Werk haben sie der Hymne der Göttin aus Skyward Sword gewidmet. Dazu gibt es auch ein Video, welches Zeldas erstes Treffen mit Impa nachspielt.


Gehe zu: Youtube

(via Zelda Dungeon)


Lyra der Göttin Replik

Wer die Hymne der Göttin selber mal nachspielen will, der kann auf Etsy nun das passende Instrument bestellen. Die Nachbildung der Lyra der Göttin ist aber auch ohne musikalische Begabung sicherlich ein Hingucker.


Gehe zu: Etsy

(via Zelda Dungeon)


Neues bei Awkward Zombie

Seit unserem letzten Blick auf den Webcomic Awkward Zombie ist einiges dazu gekommen. Insbesondere stand The Wind Waker stark im Fokus. Gut fanden wir vor allem den aktuellen Strip, der zeigt, inwiefern einfache Schieberätsel ausreichend sind, um das Böse fernzuhalten.


Gehe zu: Awkward Zombie

Klickt euch durch die Comics, um auch weitere neue Zelda-Beiträge zu finden.


Beeindruckendes Skulltula-Poster

Wer sein Zimmer verschönern will, für dem ist das folgende Poster vielleicht das Richtige. Atmosphärisch, düster und detailreich. Man merkt, wie der Künstler hier sein Herz hingesteckt hat. Angeboten wird das Poster in dem Maßen 340mm x 590mm (für 18,20€) und 484mm x 840mm (für 31,85€).


Gehe zu: RedBubble

(via Zelda Dungeon)


 22.11.2012 19:20
TourianTourist ist offline E-Mail an TourianTourist senden Homepage von TourianTourist Beiträge von TourianTourist suchen Nehmen Sie TourianTourist in Ihre Freundesliste auf
Chibikeks Chibikeks ist weiblich
Keksjaeger


images/avatars/avatar-9428.jpg

Letzte Aktivität: 08.01.2014
Beiträge: 486
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Die Zelda-Oberwelt aus Lego ist echt der Wahnsinn. Das muss echt eine Mordsarbeit gewesen sein, da frag ich mich jedesmal, zu was Zeldafans so in der Lage sind. Zumal das ja so wie ich das sehe auch auf den Pixel genau die Karte ist^^

Ebenfalls sehr beeindruckend: Das Digital-Zelda-Video und der Chor. Beides hat mich in Erstaunen versetzt (wobei ich schon wieder einen Drops gekriegt hab bei erstem, Hauptsache wieder irgendwas mit Gangnam Style ._.)
Bei dem Studentenchor fand ich besonders interessant, wie gut die diesen hylianischen Text bei der Ballade der Göttin aussprechen..außerdem fand ich die beiden Cosplays sehr toll. Hat mir sehr gut gefallen :>



(c) Eren Jaeger
 22.11.2012 21:50
Chibikeks ist offline E-Mail an Chibikeks senden Homepage von Chibikeks Beiträge von Chibikeks suchen Nehmen Sie Chibikeks in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
ZELDA EUROPE Forum » Allgemeines » Zelda Europe: Nachrichten » Zelda - Kurioses im Web #33