Navigation Header
Zelda Europe Forum
Zelda Europe
ZE Galerie
RPG Chronicles
Zelda Wiki
Registrierung
Mitgliederliste
Suche
Kalender
Teammitglieder
Regeln
FAQ
RPG Karte
ZELDA EUROPE Forum » The Legend of Zelda » Zelda - Spiele » Skyward Sword » Skyward Sword: Erfahrungsberichte [Spoilergefahr!] » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (4): « erste ... « vorherige 2 3 [4] Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Skyward Sword: Erfahrungsberichte [Spoilergefahr!]
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Audi~ Audi~ ist männlich
gesperrt


images/avatars/avatar-9013.jpg

Letzte Aktivität: 01.02.2014
Beiträge: 808
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich finde SS im Allgemeinen ziemlich umfangreich. Sitze gerade an meinem zweiten Speicher und werde bald die Vorbereitungen für den 5. Dungeon in Angriff nehmen x3 Es überrascht mich immer wieder, wie viel eigentlich zwischend en Hauptaufgaben zu tun ist. Das ist man gar nicht mehr so gewohnt. Und ja @Sandschiff-Zwischenboss: Epischer Moment, bevor der Kampf beginnt! Empfand ich als eine der großen Momente im Spiel, habe ich ja auch schon im "Welche-Momente-haben-euch-in-SS-berührt"-Thread geschrieben <3

Spoiler:
Was die Vulkanprüfung angeht: Sie ist sicherlich am Umfangreichsten, aber lass dir gesagt sein, dass nirgendwo anders die Wächter dich so beschwerlich erwischen können wie dort ;) Man hat als Ausgleich viel Freiraum. Bis die mal den Berg erklommen haben, das dauert. Und im Zweifelsfall runterrutschen, Entkommen garantiert. xD~



Oo
 17.02.2012 08:46
Audi~ ist offline Homepage von Audi~ Beiträge von Audi~ suchen Nehmen Sie Audi~ in Ihre Freundesliste auf
Jeanne Jeanne ist weiblich
Wie wilder Wein


images/avatars/avatar-8323.png

Letzte Aktivität: 19.10.2014
Beiträge: 8.455

RPG-Charakter: Jeanne Lessard
Standort: [Q] Heiliger Hain des Lichts
Level: 7

Hylianer
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Wuhuuuu! *__________*

Heute Abend lief der Abspann endlich (...!) auch über meinen Fernseher, nachdem ich (mit dem vierten Anlauf) den Endgegner des Spiels geplättet hatte. Obwohl ich mit Link mehrmals den Löffel abgegeben habe, ist er gar nicht so schwer gewesen wie ich es zunächst befürchtet habe - nur meine fehlende Geschicklichkeit hat mir ständig Steine in den Weg gelegt. D:
Vor allem der Gegner vor dem Endgegner hat mir beinahe den letzten Nerv geraubt. Ganz zu schweigen von der letzten göttlichen Prüfung ...

Das Ende hat mir wieder einmal die Tränen in die Augen getrieben, weil ich es einerseits einfach mitreißend, andererseits zugleich schade gefunden habe, dass dieses wundervolle Spiel nun vorüber ist (natürlich kann und werde ich es nochmals spielen, aber wenn man das erste Mal die Geschichte erfährt, ist das etwas Besonderes und unvergleichlich). Ein paar Aspekte und Zusammenhänge kann ich im Augenblick noch nicht recht nachvollziehen, allerdings werde ich warten, bis sich meine Eindrücke gesetzt haben, bevor ich ein endgültiges Resümee ziehe; aktuell bin ich noch viel zu aufgewühlt von den letzten Spielmomenten.

Ganz klar ist es für mich jedoch bereits, dass "Skyward Sword" ein unterhaltsames und großartiges Spiel ist, das mich mit seiner lebendigen Atmosphäre von Anfang bis Ende überzeugt hat. Außerdem waren die zahlreichen Szenen zwischen Link und Zelda etwas, worauf ich seit Jahren inständig gehofft hatte, awwww. <3

@Audi~
Ach ja, noch Danke für die Tipps. Besonders dein letzter Vorschlag hat mir mehrmals den Hintern in der Prüfung gerettet. xD




» Zeit entschwindet, Menschen scheiden ...
In ewig wie des Wassers Fluss ...
Zu königlichem Streben reift des Kindes Mut ...
Junger Liebe Knospen erblühen groß und stark ... «
– Shiek in » Ocarina of Time «
 10.04.2012 21:33
Jeanne ist offline E-Mail an Jeanne senden Homepage von Jeanne Beiträge von Jeanne suchen Nehmen Sie Jeanne in Ihre Freundesliste auf
Nayruto Nayruto ist weiblich
Link's Vertraute


images/avatars/avatar-2168.jpg

Letzte Aktivität: 14.07.2012
Beiträge: 56
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hab das Spiel schon durch, aber spiele es trotzdem nochmal (werden bestimmt einige machen) großes Grinsen die Graphik finde ich auch sehr schön gestaltet... nicht so düster unso, aber ich finde das Tränen-suchen ein bisschen doof großes Grinsen Ich liebe das Spiel smile aber nochmal eine Frage.... diese "Katze" , wieso ist die nachts immer so aggressiv ?? Und davon gibt es ja auch mehrere....an verschiedenen Orten im Wolkenhort.... (oder irre ich mich da jetzt?)


 11.04.2012 11:33
Nayruto ist offline Beiträge von Nayruto suchen Nehmen Sie Nayruto in Ihre Freundesliste auf
Serbai Serbai ist männlich
RPG-Charakter


images/avatars/avatar-9333.png

Letzte Aktivität: 02.09.2014
Beiträge: 64
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Das liegt an dem Dämon, der im Wolkenhort haust.
Ich glaube, die Lemurin werden wieder friedlich, sobald der Dämon erlöst wurde.


 11.04.2012 20:57
Serbai ist offline E-Mail an Serbai senden Beiträge von Serbai suchen Nehmen Sie Serbai in Ihre Freundesliste auf
ZELDASS ZELDASS ist männlich
Herumtreiber


Letzte Aktivität: 26.08.2012
Beiträge: 36
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

ganz ehrlich, sorry jetzt für offtopic aber,
verdammt nochmal was hat nintendo vor. Verdaaaaaaaaaaammmt. Ich werde noch wahnsinnig. Wann haben die mal vor neue spiele anzukündigen. Vor der e3 ist das ja verständlich aber sogar die ankündigung von zeldass, was als ein neues spiel gilt, schon mittlerweile lange her ist. Haben die denn gar nichts dazu gelernt. Ich weiss nicht wieso die das ganze sooooooo in die länge zieh-en. Das regt so auf. Das erzeugt kein hype nein ganz sicher nicht, das ist nur folter, was die da machen. Man schaue sich andere spiele wie assasins creed III, micky maus (keine ahnung wie das nochmal hieß) oder kingdom hearts dremdrop distance. Die spiele sind noch gar nicht raus oder sind es gerade mal, schon gibt es infos über nächste teile oder andere spiele etc. Z.b. AC III wer weiss wann das spiel kommt aber es gibt schon soo viel infos zum spiel. Und zelda?????? N3ds ist auch schon seit 1 jahr zu haben, aber nintendo mit seiner Sch....hyper-mega-info-sparsam-Strategie kommt immer noch gar nichts. Wieso machen die das nicht wie andere entwickler.... nneeeeeeiiiiiinnnn die sagen gar nichts - und am ende kommt dann so ein spiel wie zeldass raus. Ich bin mir sicher die müssen ihre strategie ändern, ansonsten werden die noch so eine blamage wie mit dem 3ds an den tag bringen. So schade ich warte sehnsüchtig auf ein spiel für den 3ds (ala zelda ph, st) und wii u.

Anscheinend hat nintendo wirklich nichts dazu gelernt. Schade eigentlich..... ... ..


Zelda SS wird das Beste Spiel der Zelda-Reihe!!!!!
 10.05.2012 00:10
ZELDASS ist offline Beiträge von ZELDASS suchen Nehmen Sie ZELDASS in Ihre Freundesliste auf
Arez Arez ist männlich
turun ambartanen


images/avatars/avatar-9918.gif

Letzte Aktivität: 10.06.2014
Beiträge: 808
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Völlig deplatziert der Beitrag. Nintendo hat noch nie großartig im Vorfeld von ihren Spielen geredet. Finde ich auch gut so. Bei anderen Spielen kennt man das Spiel schon auswendig, bevor es erscheint, weil die Entwickler meinen, 20 Videotagebücher, 1000 Screenshots und 10 Trailer raushauen zu müssen um einen Hype aufzubauen.

Was haste denn auf einmal gegen Zelda SS? Hast dich doch sogar danach benannt.




If I'm to choose between one Evil and an other, I'd rather not choose at all.

 10.05.2012 09:01
Arez ist offline E-Mail an Arez senden Beiträge von Arez suchen Nehmen Sie Arez in Ihre Freundesliste auf
ZeldaVeteran ZeldaVeteran ist männlich
grimmige Gottheit


images/avatars/avatar-6910.jpg

Letzte Aktivität: 24.11.2013
Beiträge: 903
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ok, ich entschuldige mich auch für Off-Topic, aber das muss einfach sein-.-

@ZEDLASS:

Die Ankündigung eines Spieles ist bei der Vermarktung der mit Abstand schwierigste Teil. Wenn man es nämlich zu früh ankündigt, dann ist der Zeitraum bis zum eigentlichen Release so groß, dass man bei den Spielern gar nicht so viel Interesse halten kann, denn man sollte sie schon einmal ab- und zu mit Infos versorgen. Bei einer langen Zeit, nimmt man sich dadurch sehr viel vom Spiel weg. Wenn man es aber zu spät ankündigt, dann hat man nicht mehr genügend Zeit das Spiel zu vermarkten, sprich einen Hype auszulösen. Und Nintendo hat das bis jetzt immer sehr schön hin bekommen, auch wenn bei SS im Vorfeld sehr(!) viele Spoiler gefallen sind. Ich denke unsere Evelyn kann das am besten bezeugen... Bis ein neues Zelda Spiel erscheint vergehen nun in der Regel zwei Jahre. Warum also jetzt schon Infos raushauen? Es wurde noch nie so gemacht, doch eine Ankündigung für ein mögliches 3DS-Spiel gab es ja schon.


Link sad Probleme in der Boss Challenge in OoT 3D richtig gute Zeiten zu erzielen? Schau einfach mal hier vobei. Link smile
Guide zur Heldenprüfung in FS AV (Link)
 10.05.2012 14:10
ZeldaVeteran ist offline E-Mail an ZeldaVeteran senden Homepage von ZeldaVeteran Beiträge von ZeldaVeteran suchen Nehmen Sie ZeldaVeteran in Ihre Freundesliste auf
Vyserhad Vyserhad ist männlich
Sternenschüler


images/avatars/avatar-10646.jpg

Letzte Aktivität: 12.10.2014
Beiträge: 3.499
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Davon abgesehen: Wir haben in knapp einem Monat die E3, ich hoffe ja, dass dort Infos rausgegeben werden, deshalb sollte man sich noch etwas gedulden

Und im übrigen, wir haben zu Weihnachten (ok, etwas früher) erst SS bekommen, es ist eigentlich wahrscheinlich, dass das nächste Zelda in ein bis zwei Jahren rauskommt... ein Konsolenzelda vermutlich sogar erst in 2-3 Jahren... und das frühestens...


Wer im Schlachthaus sitzt, sollte nicht mit Schweinen werfen!
 11.05.2012 00:21
Vyserhad ist offline E-Mail an Vyserhad senden Beiträge von Vyserhad suchen Nehmen Sie Vyserhad in Ihre Freundesliste auf
Midna Midna ist weiblich
trolls for breakfast


images/avatars/avatar-9566.jpg

Letzte Aktivität: 09.10.2014
Beiträge: 2.374
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hab's nun auch endlich mal angespielt, ein längerer Bericht folgt noch - aber für's Erste ein großer Minuspunkt: Das Spiel ist absolut nicht für Wii-Anfänger gemacht. Vielleicht liegt's auch daran, dass unsere Remote 3rd party ist, aber auf jeden Fall gibt's für so manches kein Tutorial, was dann andernorts in Bosskämpfen angewandt wird...
 02.02.2013 14:36
Midna ist offline E-Mail an Midna senden Beiträge von Midna suchen Nehmen Sie Midna in Ihre Freundesliste auf
Metal sonic
Neuling


images/avatars/avatar-7966.jpg

Letzte Aktivität: 03.02.2013
Beiträge: 4
Zu BUNT!!! Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich find es ist eines der schlechtesten zeldas überhaupt!

- Es ist so bunt und fröhlich!
- Diese riesen-vögel sind ja mal nur scheiße!
- Es gibt keine offene Welt!
- Zeldas frisur ist vollkommen im ar***

Zum dem spiel kann ich nur sagen: Wallbash

Edit von Aki: Beitrag in ein passenderes Thema geschoben.Was vielleicht noch schön von dir zu wissen wäre ist, warum du das alles so siehst. Fröhlich, bunt, Vögel und eine nicht ganz offene Welt müssen per se ja nicht schlecht sein. ^^


The Power of METAL SONIC!!!
 03.02.2013 16:09
Metal sonic ist offline Beiträge von Metal sonic suchen Nehmen Sie Metal sonic in Ihre Freundesliste auf
DunkelfürstGhira DunkelfürstGhira ist männlich
The Beauty-Killer


images/avatars/avatar-10660.jpg

Letzte Aktivität: Heute
Beiträge: 123
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Als ich das interessante Intro sah und auch einen ersten Blick auf das Wolkenmeer zu sehen bekam war meine Vorfreude doch recht groß. Die Charaktere sahen recht gewöhnunsgedürftig aus aber da war ich von TP und deren Visagen schlimmeres gewohnt zwinkern Ich musste mich zwar mit dem Gedanken abfinde, dass Link nun auf einem Wolkenvogel statt einer Epona reitet aber zu dem Wolkenmeer musste das wohl so kommen. Im Nachhinein machte mir das Fliegen dann doch mehr Spaß (auch wenn sich meine Freunde dabei dumm angestellt haben großes Grinsen ) Ich habe ihnen dann gleich einmal die Wii-FB aus der Hand gerissen um den armen Vogel nicht länger zu quälen.

Zu der Story kann ich nur sagen: TRAUMHAFT einfach nur wunderschön und die Atmosphäre war sehr gut in Szene gesetzt. Ich erinnere mich noch an Zelda, ich habe sie regelrecht ins Herz geschlossen und ihr die Rolle als alte Schulfreundin wirklich abgenommen. Auch mit Link konnte ich mich identifizieren. Phai wurde wohl für viele die neue Navi aber ich fand sie nicht so schlimm wie viele meinen. Klar nervt sie wegen unnötigen Kommentaren aber damit fiel sie zumindest mir nicht besonders auf (Näheres zu Phai von mir in dem entsprechendem Thema)

Zur Grafik: Ich mag diesen Look sehr gerne und er passte auch sehr gut zum Spiel. Nur ab und zu hatte ich schon eine eher verschwommene Grafik als wie das eines Ölgemäldes, wie es Nintendo beabsichtigt hatte, auf dem Bildschirm. Dass neue Völker eingeführt wurden, fand ich gar nicht mal so schlecht und brachte einigen neuen Schwung in das Spiel

Die Dungeons waren dieses Mal ganz große Sache. Nicht weil sie so gut aussahen oder ähnliches sonder weil man merkte dass wirklich neue Ideen in das Spielprinzip eingeführt wurde und die Bewegungssteuerung super klappte. Das was mich aber dann schon sehr genervt hat war, dass man ständig zentrieren musste. Zumindest mir viel das besonders auf und es nervte auch auf Dauer wirklich extrem. Natürlich wirkten viele Dinge und Gebiete einfach recycelt und wiederholten sich auch mal aber dennoch kein Grund großartig zu meckern.

Nach so langer Wartezeit wünschen sich viele natürlich das None-Plus-Ultra aber was erwartete man? Ein 3D-Spiel mit passender 3D-Brille? Manche hatten vielleicht zu viele Erwartungen und erhofften sich einen Erfolg wie bei OoT aber mit aller Fairness muss man sage, dass es doch ein kleiner Meilenstein war.


Teufel skeptisch "Du beleidigst meinen Sinn für Ästhetik..." skeptisch Teufel

 20.05.2013 22:45
DunkelfürstGhira ist offline E-Mail an DunkelfürstGhira senden Beiträge von DunkelfürstGhira suchen Nehmen Sie DunkelfürstGhira in Ihre Freundesliste auf
Seiten (4): « erste ... « vorherige 2 3 [4] Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
ZELDA EUROPE Forum » The Legend of Zelda » Zelda - Spiele » Skyward Sword » Skyward Sword: Erfahrungsberichte [Spoilergefahr!]